1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

MacBook Pro fährt nicht mehr (sauber) runter

Diskutiere das Thema MacBook Pro fährt nicht mehr (sauber) runter im Forum Mac OS X & macOS.

  1. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ich habe zwar kein grafik-intensives Spiel, aber der Rechner ächzt schon und wirft den Lüfter an, wenn ich die Spiegel Online Seite mit sehr aktiver Hintergrundwerbung starte. Dann wird die Seite seeehr ruckelig. Bis dann die einzelnen Bilder geladen und aufgebaut sind, springt die Seite dann immer hin und her... Einer Hauptgründe für die Verwendung von uBlock auf dieser Seite. Ist das vielleicht schon ein Indiz?!
     
  2. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.810
    Zustimmungen:
    3.074
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Da würde es sich mal anbieten das Book auf zu machen und den ganzen Staub zu entferrnen. Diee Lüfter zu säubern und vor alledem die Wärmeleitpaste zu erneuern.
    Da wäre Roman der richtig Ansprechpartner. Aber zur Zeit ist da bestimmt keine Möglichkeit.
    Du kannst ihn ja mal fragen.
     
  3. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    1.542
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Nee, das ist eher ein Indiz, dass die Lüfter b.z.w. Kühler wahrscheinlich recht verstopft sind und oder die Wärmeleitpaste nicht mehr das bringt was sie bringen sollte.

    Mit dieser Anleitung kannst du mal die Kühler testen: http://www.die-oswalds.de/blog/2019/03/13/ist-die-kuehlung-meines-mac-ausreichend/

    Zum 3d test kannst du dir Valley herunter laden: https://benchmark.unigine.com/valley, aber erst nach einer Kühler-Reinigung.
     
  4. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.950
    Zustimmungen:
    3.038
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Konsole.app starten und schauen, was da zum passenden Zeitpunkt steht.
    Die Einträge sind mittlerweile oft kryptisch, aber hier findet sich sicher jemand, der damit was anfangen kann.
    "Alle Einträge" auswählen natürlich.


    Konsole.app, nicht Terminal.app.
     
  5. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Das mit der Konsole habe ich probiert. Ein wirkliches Ergebnis hat es aber leider nicht gebracht, denn zum einen wurde die Liste bei jedem Ausschalten scheinbar wieder gelöscht (ist auch irgendwie logisch) und ich konnte somit gar nicht sehen, welche Fehler beim versuchten Runterfahren geloggt wurden. Zum anderen waren die Fehler, die er beim Hochfahren gemeldet hat, nicht immer gleich. Mal waren wirklich einige Fehler da, dann wieder nur Warnungen (z.B. wegen irgend einer Bluetooth-Datentransfer App, oder so ähnlich). Einmal war es sogar so heftig, da hat er 3.000 (!!!) Meldungen pro Sekunde erzeugt, was schon beim Start den Lüfter auf den Plan gerufen hat.

    Ich habe den Rechner dann mal die ganze Nacht ausgeschaltet gelassen. Jetzt meldet er im Großen und Ganzen nur zwei Fehler, die aber kontinuierlich:
    'LaunchServices: store or url (null) was nil -10813, retrying' und irgendwas mit 'backupd'... Da die Konsole aber munter weiter Fehler protokolliert. Inzwischen zeigt die Konsole wieder gut 500.000 (!) Meldungen an und der Lüfter läuft! Da kann irgendwas nicht stimmen. Und ich habe das Gefühl, das einzige was hilft, ist das System komplett neu aufzusetzen... :rolleyes:
     
  6. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    1.542
    Mitglied seit:
    02.10.2006
  7. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.810
    Zustimmungen:
    3.074
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Und wenn garnichts geht? Kannst du zur Zeit überhaupt was machen?
     
  8. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ich habe eben mal Etrecheck laufen lassen. Hier der Report (Teil 1):

    EtreCheck version: 5.3.3 (5036)
    Report generated: 2019-08-11 13:53:06
    Download EtreCheck from https://etrecheck.com
    Runtime: 4:19
    Performance: Poor
    Sandbox: Enabled
    Full drive access: Enabled

    Problem:
    Other problem

    Major Issues:
    Anything that appears on this list needs immediate attention.

    Poor performance - EtreCheck report shows poor performance. This is unusual.
    Antivirus software problems - Antivirus software is causing performance problems.
    Obsolete hardware - This machine may be considered obsolete.

    Minor Issues:

    These issues do not need immediate attention but they may indicate future problems or opportunities for improvement.

    Unsigned files - There are unsigned software files installed. They appear to be legitimate but should be reviewed.
    System modifications - There are a large number of system modifications running in the background.

    Hardware Information:
    MacBook Pro (15-inch, Mid 2010) - Obsolete!
    MacBook Pro Model: MacBookPro6,2
    1 2,66 GHz Intel Core i7 (i7) CPU: 2-core
    8 GB RAM - At maximum
    BANK 0/DIMM0 - 4 GB DDR3 1067 ok
    BANK 1/DIMM0 - 4 GB DDR3 1067 ok
    Battery: Health = Normal - Cycle count = 46

    Video Information:
    NVIDIA GeForce GT 330M - VRAM: 512 MB
    DELL U2414H 1920 x 1080
    Intel HD Graphics - VRAM: 288 MB

    Drives:
    disk0 - Samsung SSD 850 PRO 512GB 512.11 GB (Solid State - TRIM: No)
    Internal SATA 3 Gigabit Serial ATA
    disk0s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB
    disk0s2 [APFS Container] 511.90 GB
    disk1 [APFS Virtual drive] 511.90 GB (Shared by 4 volumes)
    disk1s1 - M***********D (APFS) (Shared - 272.12 GB used)
    disk1s2 - Preboot (APFS) [APFS Preboot] (Shared)
    disk1s3 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
    disk1s4 - VM (APFS) [APFS VM] (Shared - 5.37 GB used)

    Mounted Volumes:
    disk1s1 - M***********D
    511.90 GB (Shared - 272.12 GB used - 233.71 GB free)
    APFS
    Mount point: /

    disk1s4 - VM [APFS VM]
    511.90 GB (Shared - 5.37 GB used - 233.71 GB free)
    APFS
    Mount point: /private/var/vm

    Network:
    Interface en0: Ethernet
    Interface fw0: FireWire
    Interface en1: Wi-Fi
    802.11 a/b/g/n
    Interface en2: Bluetooth PAN

    System Software:
    macOS High Sierra 10.13.6 (17G65)
    Time since boot: Less than an hour

    Security:
    Gatekeeper: Enabled
    System Integrity Protection: Enabled

    Antivirus apps: MalwareBytes

    Unsigned Files:
    Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.oracle.java.Helper-Tool.plist
    Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Helper-Tool
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/com.oracle.java.Helper-Tool.plist
    Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Helper-Tool
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/com.oracle.java.Java-Updater.plist
    Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Java Updater.app/Contents/MacOS/Java Updater -bgcheck
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.oracle.java.Java-Updater.plist
    Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Java Updater.app/Contents/MacOS/Java Updater -bgcheck
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: ~/Library/LaunchAgents/com.cisco.videoguard10.plist
    Executable: /bin/sh -c $HOME/Library/Cisco/VideoGuardPlayer/VideoGuard10/VideoGuard10.bundle/Contents/Resources/setupServer.sh
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: ~/Library/LaunchAgents/com.cisco.videoguardmonitor.plist
    Executable: /bin/sh -c $HOME/Library/Cisco/VideoGuardPlayer/VideoGuardMonitor/VideoGuardMonitor.bundle/Contents/Resources/launch.sh
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.epson.scannermonitor.plist
    Executable: /Library/Application Support/EPSON/Scanner/ScannerMonitor/Epson Scanner Monitor.app/Contents/MacOS/Epson Scanner Monitor
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: ~/Library/LaunchAgents/com.cisco.videoguard10.uninstall.plist
    Executable: /bin/sh ~/.cisco/VideoGuard/uninstall/cisco_videoguard10/condUninstall.sh
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Launchd: /Library/LaunchAgents/com.brother.LOGINserver.plist
    Executable: /Library/Printers/Brother/Utilities/Server/LOGINserver.app/Contents/MacOS/LOGINserver
    Details: Exact match found in the whitelist - probably OK

    Login Item: /Applications/HWMonitorSMC.app
    Login Item: /Applications/Presto! PageManager 9 for BR/Presto! Scan Buttons 9.35.app

    Kernel Extensions:
    /Library/Application Support/Roxio
    TDIXController64.kext (Corel Inc., 2.0)

    /System/Library/Extensions
    SoundflowerSigned.kext (Corel Inc., 1.6.7 - SDK 10.7)
    LaCieScsiType00.kext (1.9.1 - SDK 10.5)

    System Launch Agents:
    [Not Loaded] 16 Apple tasks
    [Loaded] 161 Apple tasks
    [Running] 115 Apple tasks
    [Other] One Apple task

    System Launch Daemons:
    [Not Loaded] 35 Apple tasks
    [Loaded] 184 Apple tasks
    [Running] 116 Apple tasks

    Launch Agents:
    [Running] com.brother.LOGINserver.plist (? a1772de2 - installed 2019-03-13)
    [Loaded] com.epson.esua.launcher.plist (Seiko Epson Corporation - installed 2019-07-24)
    [Running] com.epson.eventmanager.agent.plist (EPSON - installed 2015-12-18)
    [Loaded] com.epson.scannermonitor.plist (? d676d40 - installed 2015-12-16)
    [Loaded] com.google.keystone.agent.plist (Google, Inc. - installed 2019-05-10)
    [Loaded] com.google.keystone.xpcservice.plist (Google, Inc. - installed 2019-05-10)
    [Loaded] com.intego.backupassistant.agent.plist (? f2f62dfd - installed 2015-07-10)
    [Loaded] com.lacie.LaCieDesktopManagerAgent.plist (? fa9aef6c - installed 2019-08-11)
    [Running] com.malwarebytes.mbam.frontend.agent.plist (Malwarebytes Corporation - installed 2019-05-10)
    [Loaded] com.microsoft.update.agent.plist (Microsoft Corporation - installed 2019-07-19)
    [Not Loaded] com.oracle.java.Java-Updater.plist (? 47491721 - installed 2019-07-04)
    [Not Loaded] com.teamviewer.teamviewer.plist (? bb938493 - installed 2016-09-19)
    [Not Loaded] com.teamviewer.teamviewer_desktop.plist (? 5984e04 - installed 2016-09-19)

    Launch Daemons:
    [Loaded] com.adobe.fpsaud.plist (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-06-22)
    [Loaded] com.apple.installer.osmessagetracing.plist (Apple - installed 2018-07-04)
    [Loaded] com.google.keystone.daemon.plist (Google, Inc. - installed 2019-05-10)
    [Running] com.intego.BackupAssistant.daemon.plist (? f4eb85c2 - installed 2015-07-10)
    [Loaded] com.lacie.LaCieDesktopManagerDaemon.plist (? f806c6ee - installed 2015-10-27)
    [Running] com.malwarebytes.mbam.rtprotection.daemon.plist (Malwarebytes Corporation - installed 2019-05-20)
    [Running] com.malwarebytes.mbam.settings.daemon.plist (Malwarebytes Corporation - installed 2019-05-10)
    [Loaded] com.microsoft.autoupdate.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2019-07-19)
    [Loaded] com.microsoft.office.licensingV2.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2016-02-12)
    [Not Loaded] com.oracle.java.Helper-Tool.plist (? e3fefdd2 - installed 2019-07-04)
    [Loaded] com.teamviewer.Helper.plist (? 7f4bf3e7 - installed 2016-09-19)
    [Not Loaded] com.teamviewer.teamviewer_service.plist (? e6c7921e - installed 2016-09-19)

    User Launch Agents:
    [Loaded] com.cisco.videoguard10.plist (? 0 - installed 2018-11-26)
    [Loaded] com.cisco.videoguard10.uninstall.plist (? 0 - installed 2018-11-26)
    [Running] com.cisco.videoguardmonitor.plist (? 0 - installed 2018-11-26)
    [Loaded] com.dropbox.DropboxMacUpdate.agent.plist (Dropbox, Inc. - installed 2019-02-14)
    [Loaded] com.skype.skype.shareagent.plist (Skype Communications S.a.r.l - installed 2017-07-24)

    User Login Items:
    Dropbox.app (Dropbox, Inc. - installed 2019-07-31)
    (Application - /Applications/Dropbox.app)

    Enpass.app (App Store - installed 2019-08-08)
    (Application - /Applications/Enpass.app)

    HWMonitorSMC.app (? - installed 2018-05-22)
    (Application - /Applications/HWMonitorSMC.app)

    Presto! Scan Buttons 9.35.app (? - installed 2018-05-19)
    (Application - /Applications/Presto! PageManager 9 for BR/Presto! Scan Buttons 9.35.app)

    Internet Plug-ins:
    Silverlight: 5.1.50901.0 (? - installed 2017-11-28)
    FlashPlayer-10.6: 32.0.0.223 (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-07-09)
    Flash Player: 32.0.0.223 (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-07-09)
    PepperFlashPlayer: 32.0.0.223 (Adobe Systems, Inc. - installed 2019-07-09)
    JavaAppletPlugin: Java 8 Update 221 build 11 (? - installed 2019-07-18)
     
  9. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Und hier folgt Teil 2:

    Audio Plug-ins:
    AppleTimeSyncAudioClock: 1.0 (Apple - installed 2018-07-04)
    BluetoothAudioPlugIn: 6.0.7 (Apple - installed 2018-07-04)
    AirPlay: 2.0 (Apple - installed 2018-07-04)
    AppleAVBAudio: 680.2 (Apple - installed 2018-07-04)
    BridgeAudioSP: 4.20.2 (Apple - installed 2018-07-04)
    iSightAudio: 7.7.3 (Apple - installed 2018-07-04)

    Safari Extensions:
    OpenIE.safariextz - Parallels - http://www.parallels.com (installed 2017-08-21)
    uBlock Origin.safariextz - Raymond Hill/Ellis Tsung - https://www.github.com/el1t/uBlock-Safari (installed 2018-09-24)

    3rd Party Preference Panes:
    Flash Player (installed 2019-06-22)
    Java (installed 2019-07-18)

    Time Machine:
    Skip System Files: No
    Auto backup: Yes
    Volumes being backed up:
    M***********D: Disk size: 511.90 GB - Disk used: 278.19 GB
    Destinations:
    T**********e [Network] (Last used)
    Total size: 2.00 TB
    Total number of backups: 82
    Oldest backup: 2018-07-30 23:33:20
    Last backup: 2019-08-11 13:32:16
    2 local snapshots
    Oldest local snapshot: 2019-08-10 09:18:59
    Last local snapshot: 2019-08-11 13:21:54

    Performance:
    System Load: 2.14 (1 min ago) 2.31 (5 min ago) 4.66 (15 min ago)
    Nominal I/O speed: 8.67 MB/s
    File system: 40.20 seconds
    Write speed: 26 MB/s
    Read speed: 265 MB/s

    CPU Usage Snapshot:
    Type Overall
    System 3 %
    User 4 %
    Idle 94 %

    Top Processes Snapshot by CPU:
    Process (count) CPU (Source - Location)
    Other processes 14.29 % (?)
    EtreCheck 9.33 % (App Store)
    HWMonitorSMC 0.38 % (? - /Applications/HWMonitorSMC.app)
    Google Chrome 0.26 % (Google, Inc.)
    SystemUIServer 0.20 % (Apple)

    Top Processes Snapshot by Memory:
    Process (count) RAM usage (Source - Location)
    EtreCheck 538 MB (App Store)
    Safari 373 MB (Apple)
    Dropbox 255 MB (Dropbox, Inc.)
    WhatsApp 220 MB (App Store)
    Google Chrome 153 MB (Google, Inc.)

    Top Processes Snapshot by Network Use:
    Process Input / Output (Source - Location)
    Dropbox 114 KB / 597 KB (Dropbox, Inc.)
    Other processes 516 KB / 111 KB (?)
    Mail 108 KB / 33 KB (Apple)
    WhatsApp 33 KB / 9 KB (App Store)
    SystemUIServer 0 B / 144 B (Apple)

    Virtual Memory Information:
    Physical RAM: 8 GB

    Free RAM: 570 MB
    Used RAM: 5.57 GB
    Cached files: 1.87 GB

    Available RAM: 2.43 GB
    Swap Used: 4 MB

    Software Installs (past 30 days):
    Install Date Name (Version)
    2019-07-16 Microsoft PowerPoint for Mac (16.16.19071500)
    2019-07-16 Microsoft Excel for Mac (16.16.19071500)
    2019-07-16 Microsoft OneNote for Mac (16.16.19071500)
    2019-07-16 Microsoft Word for Mac (16.16.19071500)
    2019-07-17 Telegram (5.5.1)
    2019-07-17 World of Tanks Blitz (6.1.0)
    2019-07-17 WhatsApp (0.3.3795)
    2019-07-18 Java 8 Update 221 (1.0)
    2019-07-19 Microsoft AutoUpdate (4.13.19071800)
    2019-08-01 Gatekeeper Configuration Data (174)
    2019-08-01 EPSON Software Updater (2.5.0)
    2019-08-03 EtreCheck (5.3.3)
    2019-08-04 Brother Software (19.2)
    2019-08-04 Firmware Update Tool (BrIfax328)
    2019-08-08 Enpass (6.1.3)
    2019-08-08 Safari (12.1.2)
    2019-08-09 MRTConfigData (1.47)

    Diagnostics Information (past 7 days):
    2019-08-11 13:20:48 sandboxd - Memory (4 times)
    Executable: /usr/libexec/sandboxd

    2019-08-10 00:25:21 mdworker - Memory
    Executable: /System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Versions/A/Frameworks/Metadata.framework/Versions/A/Support/mdworker

    2019-08-09 10:48:49 Mail.app - Crash
    Executable: /Applications/Mail.app
    Details:
    *** Terminating app due to uncaught exception 'NSInternalInconsistency
    Exception', reason: 'Got EXPUNGE but EXISTS is already 0'
    terminating with uncaught exception of type NSException
    abort() called


    2019-08-09 10:39:21 cloudd - Crash
    Executable: /System/Library/PrivateFrameworks/CloudKitDaemon.framework/Support/cloudd
    Details:
    objc_msgSend() selector name: release


    2019-08-09 10:34:04 installd - Memory
    Executable: /System/Library/PrivateFrameworks/PackageKit.framework/Versions/A/Resources/installd

    2019-08-08 13:40:14 helpd - Memory
    Executable: /System/Library/PrivateFrameworks/HelpData.framework/Versions/A/Resources/helpd


    End of report
     
  10. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Das "Gute" ist ja, dass ich, außer dass der Rechner nicht mehr sauber runterfährt und sich ab und an der Lüfter meldet, keine wirklichen Einschränkungen oder Probleme bemerke. Daher schaue ich auch noch den Aufwand der kompletten Neuinstallation.
     
  11. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.810
    Zustimmungen:
    3.074
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Also du hast da ganz schön viel Sachen installiert, ob du die alle brauchst musst du wissen.
    Ich an deiner Stelle würde mal ein einen Klone von deiner SSD machen. Ein aktuelles Backup auch somit bist du auf der sicheren Seite. Dann die SSD komplett platt machen und einen Cleaninstall durchführen.
    Es ist ja nichts weg. Wenn dann das Problem weiterhin besteht muss der Fachman ran.
    Wenn sich das Problem erledigt hat. Nach und nach die wichtigsten Programme neu installieren.
     
  12. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Nur mal nachgefragt, ob ich das auch alles richtig verstanden habe (und um auf Nummer sicher zu gehen): Ich habe noch ein 2,5"-SATA HDD-Gehäuse. Da steckt aktuell meine seinerzeit aus dem MBP ausgebaute Festplatte drin. Ich müsste mir also eine neue SSD kaufen, die aktuelle SSD ausbauen und in das externe Gehäuse stecken (passt das?!), dann die neue SSD ins MBP einbauen, und auf dieser dann das Betriebssystem neu installieren und zunächst überprüfen, ob der Fehler noch besteht!? Dann sukzessive alle Programme installieren, die ich wirklich noch brauche, und die Daten rüberziehen?!
     
  13. THEIN

    THEIN Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ich habe eben gesehen, dass eine neue SSD knapp 180,- EUR kosten würde, wenn ich die gleiche nochmal nehme... Die Kosten würde ich mir gerne sparen. Könnte ich die SSD denn auch auf eine externe HDD klonen?! Und wenn ja, wie funktioniert das? Dann könnte ich nämlich meine alte Platte (die in dem externen Gehäuse) einfach platt machen, die Daten der SSD auf diese übertragen, die SSD neu formatieren und macOS neu aufspielen.
     
  14. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.810
    Zustimmungen:
    3.074
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Nein du hast da was falsch verstanden.
    1. Eine 1.1 Kopie deiner SSD machen ( Carbon Copy Cloner, Superduper etc. ) das kannst du auf jede HD kopieren. Und nicht vergessen ein aktuellesBackup anlegen.
    2. Die jetzige SSD platt machen sprich formatieren.
    3. Vorher am besten einen Bootstick erstellen mit dem macOS das du jetzt hast.
    4. Damit mit gedrückter Alttaste Booten.
    5. Dort das Festplattendienstprogramm aufrufen und die SSD formatieren
    6. Festplattendienstprogramm beenden und die Installation anstossen.
    7. Wenn die fertig ist neu einrichten und sehen ob das Problem gelöst ist.
    6. Alle Programme neu installieren die du brauchst und die überflüssigen weglassen.
    7. Mit dem Migrationassistenten NUR DIE DATEN ETC.zurückholen

    Ich hoffe ich hab nichts vergessen.
    Wenn ja korrigiert mich bitte.

    EDIT: das mit dem Hohen Preis einer SSD stimmt nicht:
    https://www.amazon.de/dp/B078211KBB/ref=twister_B07Q2MJGZH?_encoding=UTF8&psc=1
    Kostet 114€
     
  15. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.810
    Zustimmungen:
    3.074
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Hab dir eine Nachricht geschrieben. In der Unterhaltung
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...