MacBook Pro, ext. Monitor abgeklemmt, Programmfenster unauffindbar

  1. tomatenfish

    tomatenfish Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Liebe MacGemeinde Pro ;) ...

    ... kurz zu meinem Problem, ich arbeite mit nem externen Monitor und verschiebe gern Werkzeugpaletten, Ebenenfenster, Preferences-Fenster auf eben diesen externen Desktop und nun, nach dem ich den ext. Monitor abgeknüppert hab, fehlt mir prompt das Preferences-Fenster in Illustrator...es wird einfach nicht mehr angezeigt. Ich nehme an es ist noch auf dem dem Desktop des ja nicht mehr angeschlossenen externen Monitor und von daher für mich nicht mehr erreichbar...

    ... nun zu meiner Frage

    Gibt es sowas wie nen reset-button für Programmfenster, sprich nen Befehl, der alle Fenster zurück auf den den Primären Desktop holt, nachdem sämtliche externen Monitore abgeklemmt wurden?

    ... ich hoffe ich habs verständlich beschrieben :rolleyes:

    für eine oder gar mehrere Antworten wäre ich euch dankbar ... christian
     
    tomatenfish, 08.01.2007
  2. Quorcork

    QuorcorkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Systemeinstellungen -> Monitore -> Fenster sammeln

    Das sollte helfen, glaube ich.
     
    Quorcork, 08.01.2007
  3. tomatenfish

    tomatenfish Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    klingt fantastisch, aber finde leider den Befehl nicht ....

    Systemeinstellungen -> Monitore -> Fenster sammeln <-- wo steht das ?
     
    tomatenfish, 08.01.2007
  4. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Ich habe folgende Konfiguration:
    Zu Hause nur Mac Book Pro, im Büro klemme ich nen 23" an. Habe dann einmalig den 23er als primären Monitor eingstellt. Sobald der angeklemmt ist läuft alles über den. Wenn ich ihn abstecke dann sind alle Fenster sofort auf dem MBP Monitor. Klappt immer ohne Probleme.
     
    Margh, 08.01.2007
  5. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Fenster sammeln ist meiner Meinung nach nur eine Funktion wenn man bei mehreren Monitoren die Einstellungen verändern möchte. Normalerweise erscheinen die Einstellungsfenster für die Monitore getrennt auf den jeweiligen Monitoren. Wenn man aber bei dem externen z.B. eine falsche Einstellung hat und nichts erkennt, dann bringt das nicht viel. Fenster sammeln hilft dann, indem die Einstellungsfenster alle auf dem primären Monitor angezeigt werden.

    Die Funktion ist aber nicht dafür gedacht ALLE Programmfenster zusammeln und wirkt sich darauf auch nicht aus glaube ich.
     
    Margh, 08.01.2007
  6. Quorcork

    QuorcorkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, stimmt. wenn man den externen Monitor abklemmt wird der Knopf abgeschaltet. :-(

    Sorry, hilft dir wohl nicht weiter.


    Anderer Tip:
    Probier mal die entsprechenden Fenster in der Applikation aus und wieder einzuschalten. Ich meine mich zu erinnern das sie beim Wiedereinschalten irgendwo ganz am Bildschirmrand auftauchen.
    Ist allerdings auch so ein Tipp aus der trüben Suppe, vielleichts hilfts. :kopfkratz:
     
    Quorcork, 08.01.2007
  7. tomatenfish

    tomatenfish Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ... hmm, hab das schon hin und her probiert ....

    Tastenkürzel Apfel+k -- Fehlanzeige, kein Fenster
    übers Menü -- Fehlanzeige, kein Fenster


    ... hatte ähnliches Problem auch schon mit meinem G5 im Zwei-Monitorbetrieb. Nachdem ich den zweiten "abhing" blieben Fenster verschollen und mir blieb nur ein löschen der plist übrig, aber in dem Fall funktioniert nicht mal das ... hmmm

    ... damals war`s das sorenson squeeze Preferences-Fenster, was ich zwar schemenhaft erkennen konnte, sogar mit expose ganz einspielen (mit klick alle Programmfenster anzeigen), aber das war`s auch schon, bin nicht rangekommen. Damals half aber wie gesagt das löschen der entsprechenden plist. ... bin immer noch planlos

    .... aber danke schon mal für eure antworten
     
    tomatenfish, 08.01.2007
  8. rhetoric

    rhetoricMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    ich steh gerade vor dem selben problem.
    irgendwas herausgefunden?
    arbeite mit max/msp/jitter
     
    rhetoric, 03.02.2007
  9. Opa_Bommel

    Opa_BommelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    40
    Das Problem hatte ich auch einmal, ist allerdings schon sehr lange her. Ich glaube mir wurde damals empfohlen eine bestimmte *.pref datei zu löschen und alle Fenster waren wieder auf dem Hauptmonitor. Mal sehen ob ich die Datei wiederfinde...
     
    Opa_Bommel, 03.02.2007
  10. rhetoric

    rhetoricMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    gib bescheid..
     
    rhetoric, 03.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Pro ext
  1. ease
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    671
  2. kollmerized
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    279
    kollmerized
    29.09.2015
  3. Oberchef
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    307
    Oberchef
    22.11.2012
  4. stuart
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    243
  5. pferdeschwanz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    436
    Stargate
    07.09.2012