MacBook Pro: Eloxierung löst sich auf...

  1. Alikn

    Alikn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also mein mbp das ich jetzt seit ca 3-4 monaten habe verliert an den auflageflaechen der handballen die eloxierschicht.

    es entstehen so kleine schwarze punkte die immer mehr werden.

    und dies bei normaler beansprucheng und guter pflege/reinigung.

    hab schon fast angst das ding wieder anzugreiffen und noch haesslicher zu machen...

    was wuerdet ihr vorschlegen? iss das normal?

    thx im vorraus
     

    Anhänge:

    • abfaerben01.jpg
      Dateigröße:
      15,8 KB
      Aufrufe:
      872
    Alikn, 11.07.2006
  2. DarkAge

    DarkAgeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Zurück zu Apple... normal ist das nicht, sowas darf nicht passieren. Es sei denn, du hast was drüber gekippt oder so... aber laut deinem Post hast du es ja gut gepflegt...
     
    DarkAge, 11.07.2006
  3. maceni

    maceniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    37
    ist auch ein altbekanntes problem.
     
    maceni, 11.07.2006
  4. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    DAS ist nicht normal.

    Ich hab schon Powerbooks gesehen die bedeutend besser ausgesehen haben. Da würde ich mal bei Apple Care nachfragen. Sag denen gleich dass Du Fotos hast und ob Du denen die schicken kannst (hab ich auch schon gemacht, da reagieren die meist ziemlich schnell drauf).
     
    Artaxx, 11.07.2006
  5. Alikn

    Alikn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    nichts druebergekippt,...

    hab das mbp eig. regelmaessig mit nem feuchten tuch (wasser) an diesen stellen abgewischt da mir ja schon klar ist das hier n bischen schweiss entsteht.

    bei meinen alten plastik win nb hatte ich auch immer leichte abnuetzungsanzeichen aber nicht nach so kurzer zeit.
     
    Alikn, 11.07.2006
  6. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    das ist leider normal. hatten die powerbooks doch auch.
    zieh handschuhe an... :D
     
    Emagdnim, 11.07.2006
  7. CharlieD

    CharlieDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    651
    Tja, ein "Nachteil" des Alu-Gehäuses. Unbehandeltes Alu (also nicht lackiert oder sonstwie versiegelt, sondern sogar eher noch durchs bürsten angerauht...) ist gegen aggresive Säuren (welche Schweis nun mal ist) nicht resistent.
    Egal bei welcher Pflege - früher oder später ist das leider ziemlich normal.

    Zugegeben, ich hätte Skrupel das an meinem MBP auszuprobieren, aber meinen Alu-Koffer rubbel ich, wenn er zu krass aussieht mit Stahlfix (so'n Edelstahl Reiniger für Töpfe, etc.)ab. Das Ding wird wieder wie ausm Laden!

    Charlie
     
    CharlieD, 11.07.2006
  8. cocki

    cockiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    7
    Das PowerBook von einem Bekannten sieht leider genauso aus. Das ist allerdings schon deutlich länger in Benutzung...
     
    cocki, 11.07.2006
  9. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Löst sich da wirklich die Eloxierung? Bei meinem PB entstehen da auch immer so "Pünktchen", die sind aber eher erhaben und rau, soll heißen: Es sind Rückstände vom Schweiß oder sonst was. Die gehen nicht unbedingt (nur) mit Wasser ab, so bei mir. Also wenn es doch erhabene Pünktchen sind, mal mit was stärkerem (aber nicht scharfem) Mittel drangehen.
     
    Margh, 11.07.2006
  10. CharlieD

    CharlieDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    651
    ...eigentlich hast Du Recht!
    Das Gehäuse des MBP's besteht ja nicht nur aus einer eloxierten Schicht sonder ist komplett aus Aluminium. Auch wenn der Schweiß da was "wegfrisst" sollte es mit irgendwelchen Reinigern hin zu bekommen sein.

    Es ist ja nun nicht so, dass unter der Alufolie schwarzes Platik raus kommt...

    Charlie
     
    CharlieD, 11.07.2006
Die Seite wird geladen...