macbook pro bestellt...

  1. pepperman

    pepperman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    14
    Hallo allerseits,

    zum mehrfachen Jubiläum habe ich es getan: macbook pro bestellt. Mehrfaches Jubiläum: hier ist mein 100ster Beitrag im Forum und M&M Trading wird 10 Jahre alt, daher lief zur Jahreswende eine Sonderaktion (am 01.01.06 neuen Intel-Rechner bestellen und 10% Rabatt erhalten).

    Nungut, gerade mit M&M telefoniert und macbook Pro (kleine Version, ich will ja keinen Geschwindigkeitsflash bekommen... ;) ) bestellt - 1896 Euro - so ist das ein korrekter Preis! Der Rechner soll im Februar geliefert werden.

    Bin mal gespannt, ob´s mit der Lieferzeit hinkommt. Bin außerdem mal gespannt, wie schnell das jetzt mit den nativen Anwendungen gehen wird. Vielleicht sollten wir da mal eine Sonderrubrik aufmachen, damit man schneller einen Überblick bekommen kann.

    So long,
    p e p p e r m a n
     
    pepperman, 11.01.2006
  2. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    na dann hoffen wir doch, dass du keinen flash bekommst, wenn er deinen erwartungen nicht entsprechen sollte! ;)
     
    Mister_Ed, 11.01.2006
  3. iCre

    iCreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    MacBook Pro bestellt. Hatte vor zunächst auf die G4 zu setzten der Unterschied in der Geschwindigleit und die Hoffnung auf Windows haben mich aber überstimmt :D

    Dazu unbedingt 3 Jahre Hersteller Garantie

    Mal sehen wie schnell Macatcampus liefert.... :D :music pepp clap
     
    iCre, 11.01.2006
  4. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Toll. Jetzt macht jeder einen Thread auf, der einen Mac bestellt hat, oder wie?
    Fast so übel, wie damals die Diskussion, welche iPod-Sockenfarbe man bestellen soll.

    Na egal. Herzlichen Glühstrumpf und Willkommen im Kreis der Beta-Tester.
     
    admartinator, 11.01.2006
  5. raka

    rakaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    6
    Dann bin ich mal auf Deine Erfahrung mit dem Book gespannt. Ich warte noch ein Jahr mit dem Kauf (mind.). Momentan brauche ich es noch nocht, da ich zuviel Software neu kaufen bzw. crossdaten müsste.
     
    raka, 11.01.2006
  6. DieTa

    DieTaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    :D - mehr muss ich nicht schreiben, oder?
     
    DieTa, 11.01.2006
  7. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Wenn ich einen Intelrechner haben will, hol ich einfach eines meiner Thinkpads aus dem Keller. Dafür geb ich doch jetzt keine 2000 Euro mehr aus. ;)
     
    djdc, 11.01.2006
  8. iCre

    iCreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Mit dem BetaTester habt ihr vielleicht recht. Die Software jetzt bekomme ich vom Arbeitgeber gestellt und wenn sie nativ da ist werde ich selbst welche kaufen.

    Eigentlich solltet ihr glücklich sein dass es "Dumme" wie mich gibt die den Betatester spielen. :D
    Gerne werde ich euch jede kleinigkeit berichten. Ich hoffe auch auf Vorschläge von Euch, denn ich möchte in den ersten 14-Tagen soviel wie möglich testen ;)
    Sollte dies nichts werden wird das Ding zurückgeschickt. Sollte ich erst später feststellen dass da Murks gemacht wurde wir das Ding zur Rev.B bei ebay verkauft. Ist immernoch günstiger als jetzt ein 15"PB für 1600 zu kaufen und dann zu RevB der MAcBooks kaum was dafür zu bekommen. Ich muss zugeben es war eine sehr schwere Entscheidung :rolleyes:
     
    iCre, 11.01.2006
  9. pepperman

    pepperman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    14
    Hallo allerseits,

    ich bin mir sicher, daß sich der Wechsel nicht nachteilig auswirken wird.

    Hier meine Gründe für den Kauf:
    Ich freue mich auf das macbook pro, da ich mir die isight dann sparen kann, die ich sonst immer im Gepäck habe.
    Ich freue mich auf das macbook pro, weil die Auflösung die gleiche ist wie auf meinem 17´´ powerbook und das bei kompakteren Abmessungen.
    Ich freue mich auf das macbook pro, weil die Geschwindigkeit erheblich gesteigert wurde.
    Ich freue mich auf das macbook pro, weil der Akku erheblich länger halten wird als von meinem 17´´ powerbook.
    Ich freue mich auf das macbook pro, weil das Display so leuchtend wird, wie von meinem imac G4 20´´.
    Ich freue mich auf das macbook pro, weil ich vielleicht auch mal windows installieren kann und so auch dort, wo es leider noch keine Mac-Software gibt, nicht aufgeschmissen bin.

    So long,
    p e p p e r m a n
     
    pepperman, 11.01.2006
  10. iCre

    iCreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Hey Pepperman klar freust du dich araber vernachlässige die Nachteile nicht:
    Erstes Intelbook von Apple: Betatester, evtl Instabilitäten die bei der Arbeit enorm stören könnten.....
    InterInside: Neue Software nötig

    Das alles nur wegen der Vorteile die du genannt hattest? Ich wäre beim 17" geblieben. Habe den hier nur genommen da es mein erster Mac ist, also noch keine Software gekauft. ;)

    Ich kann alle die jetzt noch in ruhe abwarten sehr gut verstehen :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macbook pro bestellt
  1. Midie
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    140
  2. AppleNewEra
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    183
  3. baeumer
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    199
  4. Jonny8
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    508
  5. CoxOrange
    Antworten:
    4.453
    Aufrufe:
    204.785
    Junior-c
    01.10.2007