MacBook Pro 2.2GHz wird warm...

Diskutiere das Thema MacBook Pro 2.2GHz wird warm... im Forum MacBook.

  1. mac54

    mac54 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Hallo Freunde seid Mittwoch hab ich nun mein MBP und muss heute nach Instalieren von Vista auf Parallels feststellen das mein mbp ziehmlich heiß wird mann kann es nicht anfassen unten drunter.
    Bei der Instalation von Vista hat ich eine 100 % CPU auslastung die Lüffter haben garnicht gedreht oder ich konnte sie nicht hören.
    Und diesen gelbstich habe ich auch im Display.
    Meine frage ist nun wird euer MBP auch so heiß das mann es nicht anfassen kann oder ist das normal wegen dem Allu?,sollte ich das mbp wieder zum Saturn zurück bringen ?weil ansonsten hat es keine macken.
    Und wie kann ich das Display testen ?
     
  2. trixter

    trixter Mitglied

    Beiträge:
    7.937
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    also ich habe vista und xp installiert und die lüfter drehten sich mit 6000 :) am anfang, dann gehts. mit xp keine probleme und vista war zu kurz um etwas genaues zu sagen
     
  3. in2itiv

    in2itiv Mitglied

    Beiträge:
    26.722
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ....was heisst heiss?
     
  4. atibens

    atibens Mitglied

    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    488
    Mitglied seit:
    17.05.2007
    installiere dir mal das widget istat pro und beobachte die lüfter - wenn die nicht angehen oder zumindest bei >4000 liegen, ist dein MBP bald Schrott - die lüfter solltest du bei 100% Auslastung immer hören !
     
  5. submax

    submax Mitglied

    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Also meins wird zwar warm, gelegentlich auch mal heiß, aber nie so, dass ich es nicht mehr anfassen kann. Vielleicht lädst du dir mal iStat runter und guckst dir die Temperatur an.

    Gelbstich hab ich keinen. Aber hier im Forum gibts Links zu verschiedenen Displayprofilen, die das beheben sollen.
     
  6. trixter

    trixter Mitglied

    Beiträge:
    7.937
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    nimm smcFanControl mal
     
  7. incal

    incal Mitglied

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    ...brennt..? Pelepones ?
    hmm...
    incal
    es ist ein privileg diese Zeilen lesen zu können...in der Matrix brennt es.
     
  8. mac54

    mac54 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Also die CPU temp liegt jetzt gerade bei 56 grad die Lüfter lings und rechts drehen mit 2000 rpm ist das normal im office betrieb?
     
  9. trixter

    trixter Mitglied

    Beiträge:
    7.937
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    ja normal, akku oder netzteil?
     
  10. atibens

    atibens Mitglied

    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    488
    Mitglied seit:
    17.05.2007
    ja - im normalen Bereich - Dann simuliere/erzeuge doch CPU-Last mit Parallels,etc (Video kodieren oder so ähnlich) und dann poste die Werte bei 100% CPU Last nochmal
     
  11. incal

    incal Mitglied

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    alles unter 60grad ist bene...
    have fun
    incal
     
  12. incal

    incal Mitglied

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    3 auf pole 21.33
    have fun
    incal
    dritter !
     
  13. trixter

    trixter Mitglied

    Beiträge:
    7.937
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    das hatten wir schon in spanien 1997 :)
     
  14. mac54

    mac54 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Also hab jetzt mit Parallels bissle gespielt und ein game Instaliert die cpu temp lab bei 81 grad die Lüfter 2000 rpm das ist auf jeden fall nicht normal wie bekomme ich die Lüfter zum drehen ?
     
  15. atibens

    atibens Mitglied

    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    488
    Mitglied seit:
    17.05.2007
    suche mal nach PRAM und PMU reset (oben rechts hier im Forum = Suchfunktion) und istalliert smcfancontrol - wenn das nicht hilft -> applecare anrufen und MBP austauschen/reparieren lassen oder zurückschicken, bist ja noch in der 2-Wochen-Rückgabefrist, oder?!
     
  16. An-Jay

    An-Jay Mitglied

    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    10.06.2004
    nach jedem heissen Tag immer dieselben Threads...
     
  17. mac54

    mac54 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Das MBP wurde am Montag im Saturn gekauft ich versuch das mal was du gesagt hast ansonsten gehts Montag zurück
     
  18. zesniert

    zesniert Mitglied

    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    alles über 60°c ist auch auch "bene", über 75°C würde ich es kritischer sehen...

    hatte das selbe problem unter macosx der lüfter ging einfach nicht an, unter windows schon
    hab dann smcfan (?) installiert, dann sprangen sie auch wieder an...
     
  19. Moonglow

    Moonglow Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    19.07.2007
    Das hat hier wohl nichts mit heißen Tagen zu tun, sondern mit Lüftern bzw. deren Steuerung die augenscheinlich defekt sind. Bei 80°C sollten die schon über 2000 rpm gehen.
     
  20. zesniert

    zesniert Mitglied

    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    dann ist es aber eher ein software problem, wenn die lüfter nur unter windows nicht anspringen...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...