Macbook Pro 2.2 | Playstation 3 | 1080p MKVs

KayKasus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
271
Hi,

ich habe die Suche benutzt und hab speziell für mein Problem keinen Thread gefunden.

Ich habe einen Philips 42' 1080p LCD Fernseher, über HDMI eine PS3 angeschlossen und ein Macbook Pro 2.2 auf dem mehrere MKVs liegen die über 4GB haben.

Die Problematik ist, ich will diese MKVs über die PS3 abspielen, in der Hoffnung sie laufen "flüssiger" als wenn ich sie über mein Macbook Pro in direkter HDMI Verbindung mit meinem LCD laufen lasse. Dort werden sie nur komplett verruckelt abgespielt.

PS3 Media Server, Media Link und Elgato habe ich bereits probiert, hier ist jedoch das Problem das ich über mein WLAN eine noch schlechtere Verbindung erzeuge als über die MBP<->TV Verknüpfung.

Über eine externe Festplatte bekomme ich die Filme nicht zum laufen da 1. die PS3 mit den MKV-Files nicht umgehen kann und 2. die Files über 4GB haben (die PS3 liest bekanntlich nur FAT32-Platten)

Nun ist die Frage wie ich diese MKVs die ich auf keinen Fall stundenlang bearbeiten will über meine PS3 zum laufen kriege?! (Geschwindigkeitstechnisch müsste die das ja schaffen da sie ein Bluray-Player ist und die MKVs alle untouched sind)

Jemand eine Idee zur Problematik?! ... wie und ob ich eine direkte LAN-Verbidung zwischen MacbookPro und PS3 herstellen kann ist mir nicht klar - im Internet steht dazu keine Lösung ... (bzw habe ich keine gefunden!)

Wäre super nett wenn mir jemand helfen könnte - bin mit meinem Latein am Ende ...

Grüße und fröhliche Feiertage
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.197
tsmuxer konvertiert die dir passend für die ps3...

ansonsten nimm halt plex zum abspielen auf dem MBP...
 

leroy3905pp

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge
1.351
Einfach den PS3 Media Server installieren. Ist super und spielt alles ab, MKV jeder Größe, avis mit DIVX,MPG2,4, etc.. Habe externe HD mit 750 GB am MacMini hängen und streame alles über den Mediaserver ab. Ohne Ruckeln, ohne Einschränkung (etwas Feintuning beim Mediastream ist nötig). Kann ich nur empfehlen. Verstehe nicht, warum das bei Dir nicht funktioniert. Bei Bedarf schicke ich Dir mal die Einstellungen rüber. Die PS3 sollte aber schon am Kabel hängen. Wifi habe ich gleich ausfallen lassen.
 

earvin

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
6
Hy Leroy,

jetzt ohne Scheiß ???

Habe mir zu Weihnachten meinen ersten Apple gegönnt und will jetzt die Daten auf meiner externen Platte ( 2 TB ) über die PS 3 abspielen.
Das Programm habe ich geladen, installiert....und jetzt ??
Wie bekomme ich die PS 3 dazu auf die Daten zuzugreifen ??

Für die Lösung bekommst Du auch gerne ein virtuelles Bier ;-)

Danke
Sven
 

earvin

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
6
Nochmal Leroy,

habe ich es gefunden und Du hast recht !!!! ES funktioniert einfach und perfekt !! Danke für den geilen Tipp !! Ich bin total begeistert.

Frohes Fest !!
 

leroy3905pp

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2006
Beiträge
1.351
Nochmal Leroy,

habe ich es gefunden und Du hast recht !!!! ES funktioniert einfach und perfekt !! Danke für den geilen Tipp !! Ich bin total begeistert.

Frohes Fest !!
Freut mich. Und wenn's mal Probleme mit Ruckeln oder Audio-Aussetzern gibt, Bandbreite auf 14-15 M/Bit runter (Video) oder Audio runter auf 192 k/B.
 
Oben