MacBook Pro 2.16GHz vs. MacBook Pro SR 2.2GHz: Geschwindigkeitsunterschied?

Diskutiere das Thema MacBook Pro 2.16GHz vs. MacBook Pro SR 2.2GHz: Geschwindigkeitsunterschied? im Forum MacBook.

  1. phoe

    phoe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Moin,
    ich will demnächst meinen PC und mein Sony Laptop zu Gunsten eines MBP verkaufen und dann nur noch ein gerät benutzen. Nervt mich tierisch mit zwei Geräten.

    Ich könnte über meine Uni das MBP SR 2,2 in der Standardkonfi für 1670€ direkt bei Apple bestellen - oder mir nen 2,16Ghz nicht SR MBP (ich liebe Abkürzbungen) auf ebay holen und mir nen Gravis 3 Jahres Garantiepack dazu holen.

    Ich will in beiden Fällen ne 160er 7200er Platte reinbauen da ich das Gerät relativ viel benutze - und es ja mein Desktop ersatz wird.

    Meine Frage: Bringt der FSB upgrade von 667 auf 800 Mhz was? Ist das Display mit LED so viel heller? Und: ist die 8600GT viel schneller als die x1600?

    Finde einfach keinen Geschwindigkeitsvergleich im Netz.

    Ich benutzte das Gerät sicher 7-8 Stunden am Tag für exzessiven Photoshopeinsatz und Uni geschichten... daher sind mir 10-20% Geschwindigkeitszuwachs schon was wert.

    Werde entweder meinen aktuellen 20" dell oder nen 23" ACD dran hängen...

    Danke für eure Hilfe

    /phoe
     
  2. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Was soll denn bitte SR heißen?

    Mit der Grafikkarte wirst du in PS keine Vorteile haben. Eher von dem geringfügig schnelleren Prozessor.
     
  3. Schokomilch

    Schokomilch Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    21.11.2006
    du findest keinen vergleich im netz? das is lachhaft, für photoshop macht die graka (sogut wie) keinen unterschied. demnach würde ich zum günstigeren greifen. und die 30 mhz kanst du vernachlässigen, das sagt einem der gesunde menschenverstand, ich weiß ich weiß mehr fsb aber den merkt man im alltag einfach nicht...

    edit: sr=santa rosa
     
  4. Killabee24

    Killabee24 Mitglied

    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    28.10.2006
    SR wird wohl Santa Rosa heißen ;)
     
  5. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Ach herrje, klar... :D
     
  6. phoe

    phoe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    hey,
    erstmal danke für die antworten.
    das mir die graka bei photoshop nichts bringt - ist mir durchaus bewusst;)

    der FSB macht mir hingegeben doch ein bisschen sorgen. bei den conroes aka c2d für desktop brachten 20% mehr fsb durchaus 10% mehr leistung...

    darum die frage: hat da wer genaue infos zu?
     
  7. weber

    weber Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Ich habe aber auch erst auf dem Schlauch gestanden;)
     
  8. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Aber auch nur, wenn du den passenden Speicher dafür hast, oder?
    AFAIK gibt es bislang nur 667er. Zumindest hat DSP (noch) keinen 800er.
     
  9. phoe

    phoe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    hey, guter einwand. stimmt shcon. naja - geht ja aber nicht nur um den speicherdurchsatz.
    am fsb hängt ja noch mehr.

    darum erneut meine frage: ich finde einfach keine ausführlichen vergleichtests - hat mir da wer einen oder zwei?

    wäre super!
     
  10. Minobu

    Minobu Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    01.07.2006
    würde der reinpassen?

    OCZ SO-DIMM Kit 4096MB PC2-6400S CL5 (DDR2-800) (OCZ2M8004GK)
    so teuer isses nicht
     
  11. ricci007

    ricci007 Mitglied

    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Ich habe hier gerade zwei MBPs rumstehen, beide 2 GB Ram, eins mit 2.16 C2D und ein neues mit 2.2 C2D SR. Den Geschwindigkeitsunterschied ist definitiv _nicht_ spuerbar. Wenn Du willst kann ich gerade mal einen Test machen (wenn du mir sagst welchen), aber selbst mir groszen PS-Dateien merkt man da nichts...
     
  12. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Evtl. - aber was willst du mit zwei 1GB Steinen? Das ist ein KIT!

    Dann lieber 2 x 2GB 667er.
     
  13. Minobu

    Minobu Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    01.07.2006
    @ ad :D

    genau das ist ein kit also 2x2gb module mit 800 mhz

     
  14. teqqy

    teqqy Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Häng mich mal kurz hier rein, weils von der Thematik passt:

    Hat man mit dem LED-Display einer merklich längere Akkkulaufzeit? Ich spreche hier nicht von 5 min, sondern tendierent Richtung 20 - 40 min...
     
  15. ricci007

    ricci007 Mitglied

    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut, das MBP mit LED-Display hat bei mir bei 33 % noch eine Restlaufzeit von 49 Minuten bei 100 % Akku-Kapazitaet. Mein altes MBP mit 2.16 C2D hat 3:25 Minuten (voll geladen) bei 92 % Akku-Kapazitaet (und das mit 33 Ladezyklen :(). Beide bei voller Helligkeit.
     
  16. phoe

    phoe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    das ist doch mal ne aussage!
    also für günstig nen 2,16er auf ebay holen und 3gb ram rein und ne 160er 7200 und glücklich werden;)

    super! danke
     
  17. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Tja, das wohl. Eben war allerdings noch eine andere Seite verlinkt!
     
  18. ricci007

    ricci007 Mitglied

    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Jup, so sehe ich das auch! :)
     
  19. teqqy

    teqqy Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Das würde ja bedeuten (hochgerechnet) dass das MBP mit LED-Display nur 147 (ca. 2,5 h) min aushalten würde. Kann aber nicht ganz sein, oder?
     
  20. ricci007

    ricci007 Mitglied

    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Man muss dazusagen, dass das der erste Akku-Gebrauch ist und dieser noch nicht kalibiert wurde! Von dem her kann man die Zahlen nicht so genau nehmen. Aber viel tun die beiden sich nicht!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...