Macbook pro 2,16 ghz c2d+AOE III ruckelgrafik?

  1. Silvestri

    Silvestri Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.
    Frohes Neues erst mal.Hab mir vor einer Woche ein MacBook Pro 2,16 GHZ Core2Duo 1GB RAM (ATI Mobility Radeon X1600) geholt und bin ziemlich überrascht wie ruckelig Age of Empires III läuft.Kann denn das sein?Hab schon sämtliche Grafikoptionen runtergesetzt ohne das sich die Spielperformance wesentlich verbessert.Und ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht,dass ich mit diesem Rechner noch irgendwelche kompromisse eingehen muss.Hat jemand nen Tipp?Gibt`s schon nen Patch für die OS x Version?Viele Grüße.Silvestri
     
    Silvestri, 03.01.2007
  2. cynic

    cynicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    Hey ;)

    Einen Patch gibt es bisher noc nicht, soweit ich weiß.
    Komisch ist, dass es bei dir so ruckelig läuft. Ich habe bis auf die Schatten alle Einstellungen auf so hoch wie es nur geht und das spiel läuft wunderbar, auch bei großen Schlachten.
    Ich habe die gleiche Maschine wie du auch, der einzige Unterschied ist, dass ich 2 GB an RAM drin habe.

    Ich weiß nicht ob das den Unterschied ausmacht, kann es aber natürlich.
     
    cynic, 04.01.2007
  3. ataq

    ataqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    komisch. auf meinem mbp läuft aoe III, bei höchsten grafikeinstellungen, flüssig. :(
     
    ataq, 04.01.2007
  4. Black Smurf

    Black SmurfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    139
    Ich denke das kann eigentlich nur am RAM liegen: denn auch bei mir läuft das Spiel flüssig (1200er Auflösung, fast alle Details auf hoch), und ich habe nur ein PowerBook G4 1,5 GHz - allerdings mit 1,5 GB RAM.
    Erstaunlich.
     
    Black Smurf, 04.01.2007
  5. LnXrooT

    LnXrooTMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    bei mir auch annähernd flüssig auf einem macbook ohne pro
     
    LnXrooT, 04.01.2007
  6. sir_flow

    sir_flowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    auf meinem g5 geht alles super.
    ich würd auch meinen, dass es am ram liegt.
     
    sir_flow, 04.01.2007
  7. Silvestri

    Silvestri Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    na denn werd ich`s wohl doch erstmal mit nem großzügigerem ram versuchen.vielleicht ist das ja wirklich alles.dank für euren support.gruß silvestri
     
    Silvestri, 04.01.2007
  8. Al Dee

    Al DeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    unsinn. meinem imac mit 768 mb läuft es ganz ok nur in größeren gefechten ma leichtes ruckeln aber fällt kaum auf.
     
    Al Dee, 05.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook pro ghz
  1. brilo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    372
    geronimoTwo
    20.10.2016
  2. alrunder
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    982
    Tzunami
    11.05.2016
  3. avenue
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.038
    aao_scout
    28.02.2016
  4. macmanmuc
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.019
    tocotronaut
    27.09.2015
  5. krassyboy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.155
    Escorpio
    19.07.2015