Macbook Pro 16" => Bluetooth Tot kein Gerät mehr auffindbar

Diskutiere das Thema Macbook Pro 16" => Bluetooth Tot kein Gerät mehr auffindbar. Hallo zusammen! Bin neu hier und auch ein neuer Mac User. Generell bin ich vom im Januar neu...

alegend

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2020
Beiträge
6
Hallo zusammen!
Bin neu hier und auch ein neuer Mac User.
Generell bin ich vom im Januar neu gekauften Book sehr angetan gewesen aber jetzt funktioniert BT seit einigen Wochen nicht mehr - will heissen BT findet kein Gerät mehr.
Das ist mehr als ungünstig und für mich eine Katastrophe da keine USB Tastatur, Maus etc mehr funktioniert. Auch Airdrop funktioniert nicht mehr.
Was habe ich bis Dato versucht:
- Die üblichen BT dateien Löschen
- BT Devices zurücksetzen über DEBUG Menü.
- Catalina neu installiert (gestern)
- PRAM zurückgesetzt

Status ist weiter dass kein BT Gerät mehr gefunden wird.
Ich bin ratlos und die Reparaturoptionen die mir Apple anbietet sind das Gerät in eine Store zu bringen (ca 100km von mir entfernt)?!! Ist das ernst APPLE?
Wenn das wirklich deren Support ist frage ich mich echt was hier noch Premium wert ist..

Bin massiv enttäuscht
Hat jemand noch ne Ahnung was versuchen kann?!?
 

wiefra3

Mitglied
Mitglied seit
11.04.2004
Beiträge
865
Ich bin ratlos und die Reparaturoptionen die mir Apple anbietet sind das Gerät in eine Store zu bringen (ca 100km von mir entfernt)?!! Ist das ernst APPLE?
Das hat sich eh derzeit erledigt (Ich denke mindestens bis Mai oder so) . Nutze Ersatzweise bis der Fehler gefunden ist einen externen Bluetooth stick.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Froyo1952

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
915
Willkommen bei Macuser!

Apple bzw. seine Servicefirmen lassen das Gerät auch abholen (ging bei mir über UPS, die bringen ihre eigene Verpackung mit). Hatte ich über den Apple-Chat geklärt. Daran denken: Zubehör nicht mitsenden!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

alegend

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2020
Beiträge
6
ja da ist die Frage....sollte man derzeit lieber warten da man sonst das Gerät ewig nicht mehr bekommt? was meint ihr?
 

sutz2001

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
3.290
Hast du es wirklich komplett neu installiert oder aus Backup wieder hergestellt?
Nicht das du damit den Fehler quasi wieder importiert hast.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

alegend

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2020
Beiträge
6
Das Gerät ist LEER neu installiert worden mit volumenlöschung
aber es geht nicht.Daraufhin habe ich jetzt mein Backup restored.
Das lustige ist jetz ich stehe in Kontakt zu apple und es gibt keine möglichkeit mein Gerät einzusenden ober abzuholen.
Die Verlangen also von mi rdass ich zum nächsten Service Point fahre (einfach 100km) und das Gerät hinbringe?!?!?
Ganz ehrlich gehts noch ? wo lebt Apple bitte? Es wohnt nicht in jeder in Stadtnähe - ich bin echt geschockt dass das wirklich ernst sein soll.
Keine ahnung was ich also mit dem scheiss Gerät machen soll - ich drehe echt durch
 

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.599
Das hört sich nach einen Hardwaredefekt an. Kann passieren. Zum Glück gibt es Gewährleistung/Garantie.

Allerdings kann ich nicht glauben was Apple da schreiben soll. Die Läden sind zu, bestimmte Servicepunkte vielleicht noch offen, keine Ahnung. Ansonsten kann Apple das Gerät abholen lassen bzw. man schickt es ein, zumindest gemäß der Apple Supportseiten!

Allerdings befinden wir uns in einer Gesundheitskrise. Da ist ja nun der Alltag auch nicht mehr normal ;).
 

alegend

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2020
Beiträge
6
Hatte eben nochamls kontakt zum Service, es gibt keinen Versand und keine Abholung - ich muss es hinbringen oder aber ich versuche über einen Onlinehändler (Gravis) etc eine Abholung zu organisieren...
Ganz ehrlich WORST SERVICE EVER.
Das hat nix mit Krise zu tun sondern ist halt so laut apple lol
War mein letztes Macbook ...würde es sofort verkaufen aber mit dem defekt...wohl er nicht.
 

alegend

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2020
Beiträge
6
...aber gut dass ich jetzt weiss wieso scheinbar das entsperren mit der watch nicht mehr funktioniert...
 

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.599
Das ist sicher nicht der normale Service von Apple. Beauftrage doch online eine Reparatur!?
 

alegend

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2020
Beiträge
6
ja habe ich ja versucht - dann muss ich auswählen...und wähle macbook dann kommt auswahl => In service store bringen oder eben chat....
 
Oben