Macbook Pro (15" Mitte 2009) Kernel Panic

Alexander-Mac

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.06.2005
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
8
Ja das würde er wohl.
Aber das ist das Problem für mich:
Wenn bei den 2008er und 2009er der Tantal-Kondensator schwächelt, dann startet die einfach nicht mehr.

Heißt für mich, da ich ja starten kann wenn auch nur im Safemodus ohne Kernelpanic, der GPU ist defekt und den kann er nur mit speziellem Equipment, welches er nicht hat reparieren.
Ich hoffe so geschrieben heißt, ich habe richtig verstanden!
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2011
Beiträge
14.772
Punkte Reaktionen
4.971
Du startest im Safemodus gut da wird die GPU nicht benutzt, aber was macht es schon es nicht doch einfach zu versuchen?
Das Porto ist jetzt wirklich nicht soviel das man es nicht mal versuchen sollte.
Aber ist deine Entscheidung. Nurwenn nur noch im Safemodus betrieben wird ist ja auch nicht so der Bringer.
 

Alexander-Mac

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.06.2005
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
8
Wo Du recht hast, hast Du recht.
Hatte gehofft, es wäre weniger defekt und aufwendig.
Bin nicht auf das MPR angewiesen, so kommt es erst einmal hinten in die Warteschlange der Dinge, die wichtig sind aber nicht lebensnotwendig.
Vielen Dank für Euer Engagement - Herzliche Grüße und bleibt gesund.
 

Pinky69

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
3.726
Punkte Reaktionen
716
Na wenn es nicht so lebensnotwendig ist und du auch nicht darauf angewiesen bist, wäre dann doch jetzt der beste Zeitpunkt es zu schicken und wenn es funktioniert hast du ein funktionierendes MacBook wenn du es dann auch brauchst.
Überlege es dir.
 
Oben Unten