MacBook Pro 15 - Lautsprecher - Klang verzerrt + übersteuert

  1. catvarlog

    catvarlog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    Nach dem wechsel von einem PB 15 G4 zu einem MBP 15 fällt mir deutlich auf, dass der einige meiner Audiofiles plötzlich richtig gruselig klingen.

    Ich verwende iTunes und in "Optionen" stehen die Lieder auf 100% Lautstärke - also unverändert. Der Equalizer steht entweder auf "Aus" oder auf "linear".

    Der Klang ist bei einigen Stücken stark übersteurt und "dröhnt". Erst nach bei geringerer Lautstärke klingen die Lieder wieder vernünftig. Auf dem PowerBook war das nicht der Fall.

    Daher meine Frage: Hat das MBP 15 im Vergleich zum PB G4 schlechtere Lautsprecher oder handelt es sich um ein Problem, dass man softwareseitig lösen könnte?
     
    catvarlog, 13.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Pro Lautsprecher
  1. appleuser321
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.995
    Terodax
    27.03.2017
  2. daniel908
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    306
    daniel908
    28.11.2015
  3. KingLoui
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.968
    WeDoTheRest
    30.07.2014
  4. Vindicate
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.078
    SonicCochino
    21.03.2014
  5. peterpeon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.296
    FixedHDD
    09.03.2014