Berlin MacBook Pro 15" in Berlin?

NeuInBerlin2012

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
0
Ich finde, dass mein MacBook Pro 15" lauter geworden ist. Ich dachte, die Lüfter könnten defekt/staubig sein, und habe das Gerät bei Gravis abgegeben. Die Festplatte wurde ausgetauscht, wegen "zahlreichen defekten Sektoren". Ich habe gestern die Machine abgeholt, und finde, dass sie immer noch genauso laut wie vorher ist. Bei Gravis im Laden konnte man leider nichts hören, da die Akustik dort nicht gut genug ist - dazu geht es nicht um ein sehr lautes Geräusch. Aber es macht mich weiterhin sehr unruhig. Ich möchte gerne mit einer anderen ähnlichen Machine vergleichen können. Wer lebt ebenfalls in Berlin und hätte ein MacBook Pro (15" > 2 Lüfter) und wäre zu einem kurzen Treffen bereit, so dass wir die Lautstärke der Geräte vergleichen? Es wäre leider sehr dringend, wegen der Garantiezeit, die gerade abgelaufen ist!
 

masta k

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
4.741
MUT der anderen sorte: "psssst! lausche dem lüfter! ok, ciao!"
 
Zuletzt bearbeitet:

heldausberlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
14.114
Geh mal zu nem anderen Service Provider. Mit Gravis haben hier so einige Berliner ihre schlechten Erfahrungen gemacht.
Alternativen wären z. B. Service Offensive in Wilmersdorf (www.service-offensive.de) oder M&M Trading (http://www.mstore.de/mm-trading-berlin-charlottenburg).
M&M Trading ist bei Gravis ums Eck und Service Offensive reinigen bei allen Reparaturen immer auch die Lüfter mit. Haben sie jedenfalls gesagt und bei mir auch gemacht.
Die Läden sind auch ruhig genug um mal deine Lauscher zu lüft… äh deinen Lüftern zu lauschen.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.03.2008
Beiträge
18.538
Geh auf ifixit.com, such unter den Repair Manuals Dein Modell aus, schau unter Harddrive Wechsel Dir die genaue Stelle Deiner HDD im Book an und überprüfe (mit dem Ohr an die Stelle gehen), ob das Rauschen evt von der Festplatte kommt.
Wenn ja->normal.
 

NeuInBerlin2012

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
0
@heldausberlin:
herzlichen Dank für den Tipp. Ich bin zu Service Offensive in Wilmersdorf gegangen. Der Laden ist tatsächlich so ruhig, dass man sich Geräusche aus einem Gerät sehr schön anhören kann. Der Verkäufer/Techniker dort hat sich wirklich viel Zeit und Mühe gegeben. Er hat das Gerät geöffnet. Bei Gravis waren die Lüfter tatsächlich NICHT gereinigt worden! Er hat sie gleich entstaubt. Wenn das Gerät offen ist, fällt das Geräusch viel weniger auf - es wird irgendwie durch das Gehäuse verstärkt. Seiner Meinung nach, ist nur die Festplatte "laut" und zwar unauffällig. Er hat noch ein Update durchgeführt - hatte ich schon am Vortag gemacht, aber schon war wieder da was zu tun... Natürlich hat er mir Apple Care empfohlen - wegen der Garantie, die gerade abläuft... Aber diese Erfahrung mit Service Offensive ist mir viel positiver als die bei Gravis. Mit Gravis kann man überhaupt nicht wissen, was geprüft/gemacht wird oder nicht.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
14.114
Ich wollt’s ja nicht so direkt sagen. Aber die Erfahrung hab ich auch gemacht. :)
Übrigens hatte ich bisher keinen Mac ohne Apple Care. Und ich habe es bei keinem bereut. Überleg’s dir gut. Ist vielleicht viel Geld, aber in zwei Jahren kann auch viel passieren.