MacBook Pro 15" 2018 i9 wird heiß zusammen mit LG Ultrafine 5K

Diskutiere das Thema MacBook Pro 15" 2018 i9 wird heiß zusammen mit LG Ultrafine 5K im Forum MacBook.

  1. Maringouin

    Maringouin Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    273
    Mitglied seit:
    20.11.2016
    Wie auch?
     
  2. sst

    sst Mitglied

    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Auch wenn User hier meinen, es könne nicht am Display liegen. Es tut es. Sobald ich den 2019er habe, gebe ich erneut meinen Senf dazu.
     
  3. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    6.239
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Sollte das nicht alles auf der GPU berechnet werden? Normal sollte das doch fuer jede halbwegs anstaendige GPU ein absoluter Klacks sein.
     
  4. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Interessant wäre es mal, wie sich das selbe Gerät unter Windows 10 verhält, OS X war schon immer eher grottig auf Grafikleistung optimiert
     
  5. sst

    sst Mitglied

    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Windows hat nichts auf MacBooks zu suchen. Und das OSX unoptimiert sei, hinsichtlich Grafikleistungen, das lese ich zum ersten Mal.
     
  6. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Ob es was drauf zu suchen hat oder nicht entscheidet einfach die vorhandene Arbeitsumgebung, dass selbst Apple das anders sieht als du hat es mit Einführung von Bootcamp gezeigt.

    OS X holt allgemein weniger Leistung aus Grafikhardware heraus als Windows, das liegt in der langsameren Grafikschnittstelle begründet. OS X ist noch nie die erste Wahl gewesen wenn man wirklich darauf angewiesen ist das Maximum an Grafikleistung zu bekommen.

    Ich habe so den Verdacht, dass etwas in OS X eher schlecht auf hohe Auflösungen eines einzelnen Bildschirms skaliert. Wäre einfach interessant gewesen ob unter Windows das gleiche passiert — dann ist einfach die Hardware überfordert — oder eben nicht, dann liegt’s am System. Wird vielleicht mal dann einer berichten können der das Display hat und Bootcamp verwendet.
     
  7. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.283
    Zustimmungen:
    1.315
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi sst,
    da bist du leider zu schlecht Informiert, die Grafikleistung von macOS/OsX gegenüber Windows auf der gleichen Hardware ist sehr Unterschiedlich, suche doch mal gründlich in den Apple Foren und via Suchmaschinen im Inet danach, eventuell geht dir dann ein Licht auf :).

    Franz
     
  8. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Metal vs direct x googeln reicht schon, zahlreiche Direktvergleiche bei YouTube usw :D

    Um aus einem Mac alles and Grafikleistung rauszuholen muss man Windows installieren, ist eben so XD, Metal war kein großer Wurf. Da wurde eine Chance verpasst. Und seit Mojave läuft die UI unter Metsl, da könnte der Hund begraben liegen.
     
  9. Zockerherz

    Zockerherz Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    08.08.2017
    Die lauten Lüfter sollen wohl bei den Modellen mit der größten CPU auftreten. Mehr Wärme muss ja irgendwie abgeführt werden.

    Ich selber habe den 27'' iMac 5K Late 2017 in der kleinsten Ausführung. Mittlerweile hängt noch im TB3 Gehäuse eine externe Samsung 970 EVo dran (das war günstiger als bei Apple eine 1 TB SSD intern mit zu bestellen *facepalm*). Den Lüfter kann ich hören, wenn es ganz still ist. dann ist es hier ein leises surren, was mich persönlich nicht stört. Richtig geblasen hat der noch nie, egal ob Lightroom, Photoshop oder iMovie im export. Das Problem was einige bemängeln ist die Tatsache, das der Lüfter im Unteren Bereich sitzt und quasi gegen den Standfuß pustet. Dieser reflektiert das Laufgeräusch weshalb es hörbarer sein soll.

    Ich denke, wenn du nicht unbedingt das Modell mit der stärksten CPU nimmst, sollte das kein Problem sein wegen dem Lärm :) Aber ich denke, da können Besitzer des 2019er sicher etwas mehr zu sagen,
     
  10. aspilan

    aspilan Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    12.02.2011
    Hallo in die Runde,

    ich werde jetzt den LG Ultrafine 5K wieder verkaufen.
    Probeweise werde ich es mal mit einem 4K Monitor (benQ PD2720U) versuchen, ob das MBP dann auch noch so heiß wird und die Lüfter sofort anspringen.

    @Zockerherz ich habe auch noch einen iMac 5k von 2014, mit dem ich die Lüfter fast nie zu hören kriege. Kann Deine Erfahrungen also auch nachvollziehen.

    Ich bin nicht zu stark geräuschempfindlich, mache mir nur Sorgen, dass mein MBP mit dieser Dauerbelastung irgendwann den Geist aufgibt. Das wäre eine wirklich teure Erfahrung, die ich mir ersparen möchte.
     
  11. DrHook

    DrHook Mitglied

    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    408
    Mitglied seit:
    08.10.2009
    Ich habe mittlerweile eher den Verdacht, dass sich Mojave generell mit externen Monitoren gerne mal schwertut. Gerade auch zu den neuen Minis, wo es ohne ja nicht geht, gibt es einiges an Berichte, ein paar von mir :D
    Hast du es mal mit einem Clean Install versucht? Mein Mini läuft seitdem merklich runder. Da dein Bericht, so leid mir das tut, relativ alleine steht, nehme ich nicht an, dass es ein sehr verbreitetes Problem ist. Sonst hätte man schon öfters davon gelesen, auch hier.
     
  12. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    Ouch.
     
  13. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    1.951
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Das meinst Du jetzt nicht im Ernst? Nehme an MS Produkte dann auch nicht. Aber LG Monitore lässt Du durchgehen? ;-)
     
  14. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    2.367
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    :crack:
    :rotfl: ... der war gut! :D


    Btw: Nächstes Mal lieber erwähnen, wenn Ironie oder Sarkasmus zum Einsatz kommen, denn manche haben Mühe damit, selbige herauszulesen. :)
     
  15. aspilan

    aspilan Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    12.02.2011
    Was MS angeht, so habe ich das zusammen mit dem 5K Monitor auch noch nicht ausprobiert.
    Und ja, auch ich habe MS auf meinen Apple Geräten. Nicht unbedingt weil ich ein Fan davon bin, aber es gibt sehr viele spezifische Anwendungen, die nur mit MS möglich sind. Und solche Programme habe ich auch.
    Klar, wäre mir ein ausschließliches Mac-System lieber - aber dann kommt die Realität....
     
  16. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    1.951
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Viele Frauen lachen, wenn sie zum ersten Mal sehen, dass ich knielange Unterhosen trage.
    Ihnen vergeht allerdings das Lachen, wenn sie den Grund dafür sehen!


    Irgendwo muss das Blut aus dem Kopf ja hin. So ein geschmackloser Spruch in einem Macforum, in dem auch Frauen angemeldet sind. Oweia.
     
  17. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    2.367
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Nope, passiert unter Windows nicht, da dort sauber vektor-skaliert wird, was Apple selbst 2019 so noch nicht umsetzt. :rolleyes:
    Naja, kann man nicht viel gegen machen...
     
  18. sst

    sst Mitglied

    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Muss am Wetter liegen. (Un)gewöhnlich viele intellektuell vernachlässigte Kleingeister hier unterwegs ;-)
     
  19. Asterixchen

    Asterixchen Mitglied

    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    29.04.2012
    Mah, diesmal auch ich voll dabei :‘D
    mea culpa
     
  20. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Also ich für meinen Teil finde ja gerade diese Reaktion für intellektuell fragwürdige Kleingeistigkeit, wenn das nun die trotzige Reaktion sein soll, dass die eigenen Ansichten nicht bestätigt werden. DAS ist eigentlich genau das Verhalten, wie man es von AFD Wählern, Klimawandel-Leugnern oder Verschwörungstheoretikern kennt. KEINER ist hier persönlich angreifend geworden, sondern hat auf seine Art argumentativ etwas beigetragen. Das was du jetzt hier machst, mal eben persönlich beleidigend gleich gegen mehrere Forenuser wirst ist wirklich hochgradig schlechter Stil, und peinlich wäre mir auch.

    Die Umgangsformen im Internet sind echt im freien Fall...

    Wenn das nun ein Rückzieher mit Verweis auf missverstandene Ironie sein soll, so zieht der echt nicht. Ironie lebt von nonverbalen Signalen, das hat nichts mit Intelligenz zu tun sie bei Geschriebenem zu erkennen oder nicht. In diesem Fall wäre es nur möglich wenn man durch mehrere Beiträge deinerseits wüsste die man bereits gelesen hat wie du so tickst. Das was ich bisher gelesen hatte ließ nicht den Schluss zu, es wäre Ironie.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...