MacBook Pro 15 2012 auf 10.15.7 updaten?

Franken

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.09.2005
Beiträge
3.477
Hallo,

ich wollte FinalCut mir zulegen und dazu brauche ich 10.15.
Aktuell läuft 10.14.6

Er bietet mir an auf 10.15.7 zu gehen.


Meine wichtigsten Programme sind:
  • Adobe PS, LR
  • Affinity Publisher
  • Apple: Pages, Keynotes, Numbers
  • ZOOM
  • Trello

Infos zum Rechner:
Modellname: MacBook Pro
Modell-Identifizierung: MacBookPro9,1
Prozessortyp: Intel Core i7
Prozessorgeschwindigkeit: 2,3 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtanzahl der Kerne: 4
L2-Cache (pro Kern): 256 KB
L3-Cache: 6 MB
Hyper-Threading Technologie: Aktiviert
Speicher: 16 GB
Boot-ROM-Version: 228.0.0.0.0
SMC-Version (System): 2.1f173

2 HDD
System: Samsung SSD 860 EVO 1TB
Daten: Samsung SSD 860 QVO 2TB

Sooo wichtig ist mir FinalCut jetzt auch nicht um ein Abenteuer mit einem neueren System einzugehen, was mir dann an andere Stelle ggf. Programme etc. zerschießt.

Was meint Ihr, kann ich problemlos von 10.14.6 auf 10.15.7 gehen?
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2013
Beiträge
5.351
Du meinst in der Überschrift bestimmt 2012 statt 2021, oder?

Das MBP 9,1 ist aus 2012 und darüber hinaus gibt es kein 15“ aus 2021.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.192
Ich hatte auf meinem 2012er 9,1 Catalina kurz drauf - lief ganz okay.
Bin wegen iTunes wieder zurück zu 10.14.


Werde demnächst mit OpenCore auf das offiziell nicht mehr unterstützte Bug Sur aktualisieren und dann versuchen, das alte iTunes über retroactive einzubinden.
 

Franken

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.09.2005
Beiträge
3.477
@tocotronaut vielen Dank für die Info.
Hattest Du PS oder LR im Einsatz?


Im Netz hab ich inzwischen den Artikel gefunden zum Thema

"32Bit Apps werden nicht mehr unterstützt!" war für mich eine wichtige Info und hab dann auch die empfohlene Software Go64 installiert um zu checken welche von den Programmen kein 64bit kann.

Die die ich nicht mehr brauche hab ich runtergeworfen.

Ich warte noch ab, ob ich hier noch weiter Infos bekomme.
 

Johanna K

Mitglied
Registriert
28.10.2009
Beiträge
719
Adobe PS, LR im Abo oder die letzte Kaufversion (bei LR wäre das 6.14)? Die Kaufversion macht mit 10.15 nämlich Probleme, die Abo-Version ist unkritisch.

Trello sagt mir nichts.
Die übrigen von dir genannten Programme funktionieren mit 10.15.
 

Franken

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.09.2005
Beiträge
3.477
@Johanna K
vielen Dank für die Infos.
Ich hab die Foto-Abo-Version von Adobe für PS und LR.

Trello ist ein Software um Projekte zu verwalten.
 

Franken

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.09.2005
Beiträge
3.477
So, jetzt wollte ich von 10.14 auf 10.15 updaten via "Softwareupdate" in den Systemeinstellungen nur er bricht immer wieder ab.
Es beginnt bei 500MB, dann legt er los und sagt, er braucht ca. 5 Minuten.
Er lädt fleißig bis ca. 3,7 GB von angesagten 8,7 GB und dann geht die veranschlagte Zeit hoch von 4 Minuten auf rund 50 Minuten.
Hier bricht er ab: "Zeitüberschreitung bei der Anforderung"
Und Schluss ist.
Er ist via LAN am Router, die Geschwindigkeit ist ca. 200MB/sek. Daran kann es nicht liegen.

Jetzt hab ich schon im Netz gesucht, wo ich das Update herunterladen kann hab nix gefunden. Apple bietet nur ein Combo-Update an, was aber 10.15 vorraussetzt.

Was kann ich tun, damit ich den Rechner auf 10.15 bekomme?
 

Franken

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.09.2005
Beiträge
3.477
@oneOeight
Vielen Dank für die Tipps.
Über Safari hab ich es mehrfach versucht, hat leider nicht funktioniert.

AnyMacos hab ich installiert.
Gestern ging nix, d.h. in dem PopUp-Menü tauchten keine OS Versionen auf, die installiert werden hätten können.
Heute hab ich es im Admin-Benutzer versucht, da ging es auch nicht, als ich es wieder im normalen Nutzer probieren wollte, stürzte die Software ab.
:hum:
Und ansonsten - egal wann ich es über die Systemeinstellungen versuche - es lädt bis ca. 3GB von rund 8 und dann ist Schluss.
 

Franken

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.09.2005
Beiträge
3.477
Jetzt die Auflösung.

Nachdem ich mit zwei Apple-Mitarbeitern gechattet hatte - und die mir auch nicht weiterhelfen konnten - habe ich die Ursache gefunden:
Die SSD war noch HFS formatiert. Auf solchen Platten kann wohl 10.15 nicht installiert werden.

Ich musst also doch die SSD erst komplett formatieren mit APFS und dann per Recovery Mode 10.15 aufspielen.

Was ich noch gelernt habe.
Drückt man nur "cmd" + "r" wird einem das System angezeigt mit dem der Rechner ausgeliefert wurde.
Drückt man "alt" + "cmd" + "r" wird einem das letzt mögliche System angezeigt mit dem der Rechner betrieben werden kann - bei meinem also Catalina.

Jetzt hab ich allerdings das Problem, dass Lightroom meine Kataloge auf der zweiten SSD nicht öffnet, weil im darüber liegenden Ordner keine Dateien gespeichert werden können. :Pfeif:
 
Oben Unten