Macbook Pro 13" leidet unter externem Display

Diskutiere das Thema Macbook Pro 13" leidet unter externem Display. Guten Morgen zusammen, ich habe hier im Einsatz: MacBook Pro (13-inch, 2017, Two Thunderbolt 3...

macinbs

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.01.2011
Beiträge
223
Guten Morgen zusammen,

ich habe hier im Einsatz:

MacBook Pro (13-inch, 2017, Two Thunderbolt 3 ports)
Display: LG HDR 4K (27-Zoll (3840 x 2160)
Einstellungen siehe Screenshot.

Das Display ist via USB C Kabel am MacBook angeschlossen. Das Macbook ist in der Regel zugeklappt. Leider läuft der Lüfter aber mehr oder weniger ständig.

Ist das Macbook damit überlastet?

Danke und LG
 

Anhänge

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.187
Überlastet nicht, es hat mit einem 4k HDR Display aber mehr zu tun. Mobile Hardware ist nunmal darauf optimiert, dass er unterwegs leise läuft und Strom spart. Du kannst eher nicht erwarten, dass du die Hardware forderst und er dennoch keinen Lüfter braucht... wozu hätte er sonst einen Lüfter?
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.821
Beobachte mal die Aktivitätsanzeige. Dann siehst du wie ausgelastet er ist.
 

macinbs

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.01.2011
Beiträge
223
Überlastet nicht, es hat mit einem 4k HDR Display aber mehr zu tun. Mobile Hardware ist nunmal darauf optimiert, dass er unterwegs leise läuft und Strom spart. Du kannst eher nicht erwarten, dass du die Hardware forderst und er dennoch keinen Lüfter braucht... wozu hätte er sonst einen Lüfter?
Danke für Deine schnelle Antwort.

Ja, ich brauche das Macbook aber halt auch mobil und dann auch wiederum im Büro. Ist mit einem 16" Macbook Pro zu erwarten, dass es im Betrieb mit einem externen Display ohne Lüfter läuft?
 
Oben