MacBook Pro 13 - 2017 Display Probleme

Diskutiere das Thema MacBook Pro 13 - 2017 Display Probleme im Forum MacBook.

  1. luers

    luers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2019
    Moin,

    heute meinen Mac aufgeklappt und folgendes Bild gesehen.
    Bild flimmert entsprechend und erscheint bereits beim Login. Macbook.jpg



    NVRAM und SMC Reset ohne Erfolg.

    Hat jemand noch eine Idee bevor oder komme ich um eine Reparatureinsendung nicht herum?

    Besten Dank

    Gruß

    Luers
     
  2. DH1986

    DH1986 Mitglied

    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    419
    Mitglied seit:
    16.08.2016
  3. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.908
    Zustimmungen:
    1.594
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    das ist ein Hardware Problem, da hilft nur eine Reperatur.

    Franz
     
  4. Tolinio

    Tolinio Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    03.03.2018
    MacBook von 2017 und jetzt das hier, nicht zu klauben ist das, hoffentlich hast du AppleCare+, ohne das kann man die MacBooks ja nicht mehr kaufen.
     
  5. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.270
    Zustimmungen:
    6.762
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Sieht für mich nach dem Panel aus. Das dürfte nicht billig werden. Und mir ist neu, dass es bei Notebooks anderer Hersteller keine sterbenden Panels geben sollte. Die müssen ja wahnsinnig tolle Hersteller haben, wenn die bei denen nie kaputt gehen. :rolleyes:

    PS: Mal einen externen Monitor anschliessen, um zu prüfen, ob es dort auch flimmert. Ich denke, das wird es nicht. Aber ich würde trotzdem mal nachsehen.
     
  6. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    1.965
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Falls kein externer Monitor verfügbar ist, kann man auch einen Screenshot abspeichern.
    Sieht der gut aus, ist es das Display und nicht die Grafikkarte.
    EDIT: Mich wundert, dass der Rahmen des Fensters gut aussieht ... oder ich interpretiere das Bild falsch?
    Sieht dann mehr nach Treiber oder Software aus....
     
  7. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.270
    Zustimmungen:
    6.762
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Nur, wie will der TE das überprüfen ohne externen Monitor (und ohne anderen Rechner)? :D
     
  8. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    1.965
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Vielleicht am Smartphone als Foto ... oder halt irgendwo anders beim Freund.
     
  9. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.270
    Zustimmungen:
    6.762
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Wenn man genau hinsieht, sieht es für mich so aus, als ob der Fensterrahmen auch schon Artefakte hat. Genau ist es aber nicht ersichtlich.

    Vielleicht mal in den sicheren Modus starten (Beim Neustarten die Hochstellen/Shift-Taste drücken und gedrückt halten, bis die Meldung kommt).
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...