MacBook Pro 13 2015 Lüfter

S

Saffire

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
29
Hallo,
bei meinem gerade neu erworbenen MacBook Pro 13 von 2015 habe ich laut Macs Fan Control festgestellt, dass der Lüfter im Reservestrom unter 10% komplett auf 0 U/min ausgeschaltet ist, gleichzeitig geht die CPU Temp nicht mehr über 60 Grad.
Ist das so normal und gewollt, um Strom zu sparen und gleichzeitig zu throtteln, oder ist es ein Defekt oder ein Fehler des Programms?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Saffire

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
188
Punkte Reaktionen
29
es scheint aber normal zu sein, sobald beim Aufladen die 5% überschritten werden, dreht auch der Lüfter wieder und die CPU arbeitet scheinbar wieder normal und wird auch wieder 80 Grad warm. War nur etwas irritiert, weil ich noch nie komplett stehende Lüfter gesehen hatte.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
2
Aufrufe
240
Saffire
S
C
Antworten
7
Aufrufe
212
ChrisEJ6
C
JasonLee
Antworten
4
Aufrufe
292
raubsauger
raubsauger
N
Antworten
8
Aufrufe
291
BEASTIEPENDENT
BEASTIEPENDENT
Oben