Macbook: plötzlich nur noch Suspend to Disk

maskwearer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
379
'n Abend! :)

Ich hab ein seltsames Phänomen mit meinem Macbook (C2D aus 2006):
bisher war es so, dass es beim zuklappen immer in den Ruhezustand gegangen ist (Suspend to Ram). Für längere Arbeitspausen über Nacht schicke ich es mittels den Widgets "Deep Sleep" in den Tiefschlaf (Suspend to Disk).
Seit 3 Tagen geht mein Book nun auch beim zuklappen in den Suspend to Disk-Mode. Das ist ziemlich ärgerlich weil das hochfahren nach diesem Tiefschlaf entsprechend länger dauert.
Hatte gelesen, das "iStat Pro" stellenweise Probleme beim Ruhezustand machen soll das hatte ich installiert, dann aber mal vorsichtshalber runtergeschmissen. Leider ohne Erfolg.
Weiß jemand Rat?

Danke schonmal an alle für eure Hilfe
 

sandtdman

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2007
Beiträge
1.537
Ich kann leider nicht weirterhelfen, aber schliesse mich in diesem topic mit der frage an, wie man SuspendToDisk aktiviert... wäre mir oft lieber.
 

maskwearer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
379
Ich kann leider nicht weirterhelfen, aber schliesse mich in diesem topic mit der frage an, wie man SuspendToDisk aktiviert... wäre mir oft lieber.

wie gesagt, wenn du es ab und ab haben willst, ist das Widget DEEP SLEEP zu empfehlen. Genau deswegen hab ich mir das ja installiert: zuklappen => leichter Schlaf, Widget anklicken => Tiefschlaf. Wenn's denn noch funktionieren würde... :(
 
S

SelonScience

If you search hibernate macbook or someting on google, you can find information on setting up hibernate on the system.
I only followed one of the steps as i don't want to change much to the setting of my macbook.
If you go to Terminal.
type:
sudo pmset -a hibernatemode 1
type in your password.
You will be able to hibernate instead of sleep during use. But after you restart your system you will have to type in that command to set it to hibernate again.
If you want to turn off hibernatemode then the command is 'sudo pmset -a hibernatemode 0'.
 

maskwearer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.08.2005
Beiträge
379
hm - deinstallieren und neu installieren hat nicht geklappt?

Ich gebe zu, daran hatte ich noch gar nicht gedacht, weil es ja die ganze Zeit immer funktioniert hat. Aber: oh Wunder, zumindest seit vorhin scheint es wieder zu klappen! Danke für den Tipp!
Ich hab zwar keine Erklärung dafür, aber wenn es die Lösung ist, sterbe ich auch gerne dumm. ;)
 
Oben Unten