macbook: Passwort und Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Andis79, 14.06.2006.

  1. Andis79

    Andis79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.04.2006
    Hallo zusammen,

    ich hab folgende Frage: Ist es möglich, dass mein macbook, wenn ich es zuklappe, beim erneuten öffnen das passwort abfrägt, jedoch wenn es geöffnet ist und in den Bildschirmschoner, beim aktivieren kein Passwort verlangt?

    Sprich: Es gibt die Einstellung unter "Sicherheit": Passwort nach beenden des Ruhezustandes oder der Bildschirmschoners abfragen.

    Ich will aber diese beiden Ereignisse voneinander trennen, da ich in der Bibliothek oft lange lese und dann erst wieder schreibe (und dann nicht immer das passwort eingeben will), andererseits den Komfort haben will, mit dem einfachen Zuklappen des Displays, meinen Rechner sicher abzuschließen, wenn ich mal kurzzeitig meinen Arbeitsplatz verlasse.

    Oder muss ich in den "Apfel" beißen und mich entscheiden zwischen: beides wird gesperrt (nach Bildschirmschoner und Ruhezustand) oder eben beiden offen lassen und bei Bedarf von Hand mich als Benutzer abmelden. Aber werden dazu nicht alle offenen Programme geschlossen?

    2. Frage: kann ich verhindern, dass beim aktivern des macbooks aus dem Ruhezustand, das Superdrive geprüft wird?

    3. Unter Sicherheit steht, dass meine Firewall deaktiviert ist. Ich geh über das Uni-Netz ins Internet über einen Cisco VPN-Client. Muss ich mich irgendwie schützen, oder kann ich das soweit alles belassen. Kann jemand über Bonjour mittels eines anderen Mac auf meine Media-Daten zugreifen?

    Danke für Hilfe :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2006
  2. HGB

    HGB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    28.09.2005
    Moin,

    zu erstens kann ich dir nur sagen, dass du einfach die Zeit erhöhst, bis der Bildschirmschoner angeht. Um den Stromverbrauch zu senken kannst du auch einstellen, dass der Bildschirm sich abdunkelt bzw. sogar ausschaltet ohne das der Bildschirmschoner angeht.

    zu 3: Schalte doch die Firewall ein, dann fühlst du dich vielleicht besser.

    Gruß, HGB.
     
  3. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Zu Frage 1: beim iBook geht das, kann aber auch nicht sagen, wie genau das eingestellt wird, da ich es zur Zeit nicht hier hab...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen