Macbook m1 - Empfehlung externer Monitor

Gregors Apfel

Mitglied
Registriert
08.06.2021
BeitrÀge
437
Na nicht wirklich
. USB-C Anschluss an der Seite đŸ€ŠđŸ»â€â™‚ïž
Ja und?
Mir ist das Design wichtig. Habe es live gesehen und der Monitor interpretiert optisch das XDR Display.
ppi und Verarbeitung sind sehr gut und fĂŒr 499,- ist das ein toller Deal.

FĂŒr mich deutlich attraktiver als ein Plastikmonitor von Dell und Co.

Aber danke fĂŒr deinen mir entgegenbrachten Face Palm 😘
 

Newbie-MacUser

Mitglied
Registriert
19.12.2020
BeitrÀge
384
Ja und?
Mir ist das Design wichtig. Habe es live gesehen und der Monitor interpretiert optisch das XDR Display.
ppi und Verarbeitung sind sehr gut und fĂŒr 499,- ist das ein toller Deal.

FĂŒr mich deutlich attraktiver als ein Plastikmonitor von Dell und Co.

Aber danke fĂŒr deinen mir entgegenbrachten Face Palm 😘
Erwarte nicht zuviel. 163ppi sind unter Win 10 top, unter MacOS fĂŒr mich gerade noch so ok. Retina ist Retina und geht ab ca. 218 ppi los.
 

Gregors Apfel

Mitglied
Registriert
08.06.2021
BeitrÀge
437
Erwarte nicht zuviel. 163ppi sind unter Win 10 top, unter MacOS fĂŒr mich gerade noch so ok. Retina ist Retina und geht ab ca. 218 ppi los.
Das stimmt, aber es ist in der Praxis ziemlich ordentlich. Gerade fĂŒr den Preis und die Optik.
Da passt das Gesamtpaket.
Hand aufs Herz: Wie traurig sieht ein schickes MacBook an einem die 90er Jahre zelebrierenden grauschwarzen Plastikbomber aus?

Das ist wie ein schickes SportcoupĂ© auf Stahlfelgen mit 19,99€ Radkappen.
 

Newbie-MacUser

Mitglied
Registriert
19.12.2020
BeitrÀge
384
Das stimmt, aber es ist in der Praxis ziemlich ordentlich. Gerade fĂŒr den Preis und die Optik.
Da passt das Gesamtpaket.
Hand aufs Herz: Wie traurig sieht ein schickes MacBook an einem die 90er Jahre zelebrierenden grauschwarzen Plastikbomber aus?

Das ist wie ein schickes SportcoupĂ© auf Stahlfelgen mit 19,99€ Radkappen.
Kommt bei mir mehr auf die innere Werte an. Meine beiden Eizos sind aus Plastik 😜
 

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
BeitrÀge
1.307
Dein neuer Bildschirm soll das geniale Apple Design aufgreifen?

Ohne Worte: https://consumer.huawei.com/de/moni...EyDvsrhXE8pzKjzZntj59aHWtPDzpvR0aAlybEALw_wcB

Traumhaft stylisch.
Ich weiss nicht weshalb das Ding hier so nach vorne getrollt werden soll. Ich fand den im Test auf dem Schreibtisch jetzt nicht so herausragend und wir haben den wieder zurĂŒck geschickt, weil https://www.macuser.de/threads/das-...-mannes-der-kleinen-frau.884267/post-11349209 .
 

Gregors Apfel

Mitglied
Registriert
08.06.2021
BeitrÀge
437
Ich weiss nicht weshalb das Ding hier so nach vorne getrollt werden soll. Ich fand den im Test auf dem Schreibtisch jetzt nicht so herausragend und wir haben den wieder zurĂŒck geschickt, weil https://www.macuser.de/threads/das-...-mannes-der-kleinen-frau.884267/post-11349209 .
Jetzt, wo DU es sagst.
Ok, dann wird der Monitor wohl doch nicht gut sein.
Danke, dass du mir mit grandiosen Argumenten erklĂ€rt hast, warum der Monitor doch „nicht so herausragend“ ist.

Schade um den CO2 Verbrauch beim Hin- und Herschicken, Mike. 😂
 

Scum

Aktives Mitglied
Registriert
20.02.2011
BeitrÀge
1.011
Das ist dein Kritik Punkt? Da ist natĂŒrlich ein aus schwarzem Plastik bestehender (99% des Marktes) Monitor besser^^
Ja
 ist ein schöner Monitor aber die sichtbaren seitlichen AbschlĂŒsse gehen gar nicht fĂŒr mich. Bei den ganzen Plastik Bildschirmen und auch meinen LG sehe ich die Kabel nicht. Das da seitlich Kabel direkt im Sicht Bereich raus stehen ist ein NoGo fĂŒr mich.
Das Àrgert mich mehr als ein Plastik GehÀuse!
 

Scum

Aktives Mitglied
Registriert
20.02.2011
BeitrÀge
1.011
Ja und?
Mir ist das Design wichtig. Habe es live gesehen und der Monitor interpretiert optisch das XDR Display.
ppi und Verarbeitung sind sehr gut und fĂŒr 499,- ist das ein toller Deal.

FĂŒr mich deutlich attraktiver als ein Plastikmonitor von Dell und Co.

Aber danke fĂŒr deinen mir entgegenbrachten Face Palm 😘
Na wenn Optik wichtig ist viel Spaß mit seitlich ausstehenden USB-C Kabel! Face Palm von mir und KopfschĂŒtteln
 

Gregors Apfel

Mitglied
Registriert
08.06.2021
BeitrÀge
437
Na wenn Optik wichtig ist viel Spaß mit seitlich ausstehenden USB-C Kabel! Face Palm von mir und KopfschĂŒtteln
Passt doch. Du nimmst Plastik und freust dich ĂŒber deinen Anschluss.
Ich edles Alu-Finish und freue mich ĂŒber einen stylischen Monitor.

Liebe GrĂŒĂŸe und einen schönen Start in die neue Woche.
 

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
BeitrÀge
1.307
Ich kann da nur fĂŒr mich sprechen, aber fĂŒr mich ist "Monitor" immer noch ein Arbeitsmittel und ob das Ding nun Pink ist oder Plastik oder Alu ist mir egal - auch ein Pink Hammer hĂ€mmert ...
 

Gregors Apfel

Mitglied
Registriert
08.06.2021
BeitrÀge
437
Das verstehe ich, Mike.

Dennoch bringe ich es nicht ĂŒbers Herz, einen stylischen Alu-.Mac an einem seelenlosen Plastikbomber anzuschließen.

Ich will den Schreibtisch sehen und mich einfach schon an der Optik erfreuen.
Das ist aber immer eine individuelle Sache.
 

Scum

Aktives Mitglied
Registriert
20.02.2011
BeitrÀge
1.011
Geil
 stylisch mit schönen Kabel seitlich am Standfuß.
Der ist einfach zu geil.
Danke
 

Gregors Apfel

Mitglied
Registriert
08.06.2021
BeitrÀge
437
Geil
 stylisch mit schönen Kabel seitlich am Standfuß.
Der ist einfach zu geil.
Danke
Gerne.
Vor allem dann, wenn das Macbook seitlich am Tisch liegt. Angeschlossen an den Monitor. Kurzes Kabel. Habe ich zum Arbeiten / Texten eh die große Tastatur, die via Bluetooth angeschlossen ist.
Das sieht stimmig aus und fĂŒgt sich wunderbar mit dem von mir geliebten DĂ€nemark-afinen Scandinavian-Look.

Ich verstehe, dass du als Symetrie-Freund damit nicht glĂŒcklich bist. Das passt doch.
Mir bereitet das "hochwertige" Plastik der 0815 Monitore mehr Kopfschmerzen.

So bekommt jeder den Stil, den er mag.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
BeitrÀge
2.118
Nicht zu vergessen, dass Dein GerÀt nicht seelenlos ist, wie das Plastik der anderen.
GrĂŒĂŸÂŽ ihn schön von uns, wenn Du ihn das nĂ€chste sanft mal an einem seiner AnschlĂŒsse tĂ€tschelst.
Wie heisst er denn ĂŒberhaupt?

:) :) :)

Nein, im Ernst: Sehe ich das richtig, dass die seitlichen AnschlĂŒsse eher fĂŒr das schnelle und unkomlizierte Anschliessen von USB-Sticks und/oder Notebooks gedacht sind und die eigentlichen sich an der RĂŒckseite befinden?
Eigentlich ganz praktisch, könnte Eizo gern auch so machen.
 
Oben