MacBook (Late 2008) - DER Diskussionsthread!

animalchin

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
Hatte hier schon mal jemand das Problem, dass das Gerät nicht mehr geladen wird? Das grüne Lämpchen am Stecker geht auch nicht an, und in OSX wird angezeigt, dass das Gerät im Akkubetrieb ist.
Ist da das Ladekabel defekt, oder kann es auch etwas anderes sein?
Der Übergang vom Kabel zum MagSafe-Stecker ist recht empfindlich und bricht innendrin gerne mal. Am besten mit einem anderen Netzteil gegenchecken.
 

seby

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
129
Nein, habe lediglich hier im Zimmer die Steckdose gewechselt und danach ging nichts mehr (dann auch nicht mehr an der ursprünglichen Steckdose). Naja, ein paar Stunden später habe ich es dann nochmal versucht, und seitdem funktioniert es wieder einwandfrei. Könnte dann natürlich ein Wackelkontakt sein. Werde später mal bei Apple anrufen, ist ja noch Garantie drauf.
 

Vater Gans

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2007
Beiträge
352
Naja, ein paar Stunden später habe ich es dann nochmal versucht, und seitdem funktioniert es wieder einwandfrei. Könnte dann natürlich ein Wackelkontakt sein. Werde später mal bei Apple anrufen, ist ja noch Garantie drauf.
Passiert des öfteren, hatte ich auch schon, womöglich nur eine kleine Empfindlichkeit in der Ladeelektronik...
 

seby

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
129
Apple Care meint, es könnte es defektes Ladegerät sein. Ich soll mich melden, wenn es nochmal auftritt, dann bekomme ich ein neues.
Naja, mal abwarten...