MacBook ladeanzeige stundenlang auf 99%

  1. Dei Mudder

    Dei Mudder Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    1
    hi

    meine akkuladeanzeige in der oberen menüleiste steht jetzt schon seit mehreren stunden auf 99% und es steht restladezeit wird berechnet dabei. das licht am netzstecker ist ebenfalls noch rot. aber coconut battery sagt dass er bei 100% und voll geladen ist.(5243mAh) habe übrigens 9 ladezyklen.

    was genau läuft hier denn falsch???
    weiss jemand was darüber???
     
    Dei Mudder, 16.08.2006
  2. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Der Akku müsste mal neu kalibriert werden.
    Mac OS X denkt, er hätte mehr Kapazität als er wirklich hat und kann ihn daher nicht voll laden.
     
    scope, 16.08.2006
  3. Chrizitelli

    ChrizitelliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    hi, das wurde schon mal duskutiert, beim nächsten mal bitte die suche benutzen.

    Sieh einfach den netzstecker raus und tu ihn wieder rein, oder ignoriers einfach. sind doch eh nur schätzunen die der mac da anzeigt, da luft nix falsch...
     
    Chrizitelli, 16.08.2006
  4. Dei Mudder

    Dei Mudder Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    1
    ja ich weiss benutz die suchfunktion...
    das sagt sich immer so leicht.

    soll ich mich dann durch 40 seiten lesen nur um so ne kurze antwort zu erlangen...
    so gehts mir irgendwie in jedem forum... benutz die suche...

    die anzeige ist übrigens gerade auf 100% gesprungen...
     
    Dei Mudder, 16.08.2006
  5. Chrizitelli

    ChrizitelliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ohne jetzt wieder SuFu-Diskussionen auslösen zu wollen:
    Ja.. richtig. Mich nervt das ja manchmal auch. Aber ich habe so einen thread ja erst vor kurzem gelesen. deswegen ...

    :)
     
    Chrizitelli, 16.08.2006
  6. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Das ist keine Fehlfunktion, war schon beim iBook so (edit:und da war es auch keine Fehlfunktion, sondern nur ein kleiner Schönheitsfehler)
     
    marc2704, 16.08.2006
  7. Reaper

    ReaperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    9
    Aha. Ich wünsch dir viel Spaß mit deinem Auto wenn dir der Mechaniker sagt nachdem du dein Auto in den Graben gefahren hast.

    Das ist keine Fehlfunktionen, die Bremsen haben auch im Vorjahresmodell nicht funktioniert. :D
     
    Reaper, 16.08.2006
  8. daz

    dazMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    Wenn das keine Fehlfunktion ist, wieso hat mein MacBook dann genau deswegen ein neues Logicboard bekommen..?
     
  9. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Das ist nicht dein Ernst!?:mad:
     
    marc2704, 17.08.2006
  10. daz

    dazMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    Mein vollster sogar.
     
Die Seite wird geladen...