MacBook knackt und knistert

  1. kaktus86

    kaktus86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr

    ich hab seit ca. 3 monaten mein neues macbook. Das Problem ist mir schon am Anfang einige wenige male aufgefallen, aber seit zwei Tagen habe ich ständig ein knistern/knacken vom Lüfter oder Lautsprecher. Es hört sich so an, als ob ein Handy in der Nähe wäre, aber daran liegt es nicht.

    Ich hab schon gegoogelt und gelesen, dass auch andereanscheinend das problem hatten, nur fand ich bisher keine Lösung für selbiges. Habt ihr eine Idee? Ab zum Applehändler? und dann? Kriegt man das repariert? kann ich irgendwas verlangen, wenn das einfach ein Produktfehler ist?

    Es nervt ganz schön!!!

    Danke Euch im Voraus,
    liebe Grüße
    Kaktus

    PS_ Auf Anfrage kann ich euch auch ne Sounddatei schicken ;) Die hab ich mal gemacht, damit ich nicht beim Händler irgendwann evtl sitze und der Vorführeffekt eintritt.
     
    kaktus86, 16.03.2007
    #1
  2. flamecat

    flamecat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    12
    Klingt seltsam!
    Ich würde zum Apple Händler fahren!
     
    flamecat, 16.03.2007
    #2
  3. kaktus86

    kaktus86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also, ich vermute stark, es sind die lautsprecher. sobald ich kopfhörer einstöpsel, ist das geräusch komplett weg. Auf stumm stellen hilft widerum nicht...
    argh
    bin erst in 4 wochen wiederfür ein paar tage in dtl...ärgerlich

    viele grüße k
     
    kaktus86, 17.03.2007
    #3
  4. Bergsun

    Bergsun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    53
    Ich weiss ja jetzt nicht wo du hingehst, aber bspw. in Frankreich findet man in jeder größeren Stadt einen autorisierten Applehändler, der dir dein Gerät reparieren oder wenigstens nachprüfen kann.
     
    Bergsun, 17.03.2007
    #4
  5. kaktus86

    kaktus86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    mein Garantieschein liegt zu Hause und aber auch sonst, wäre der doch auch nur in Deutschland gültig, oder?

    Kann man eigentlich damit zu jedem Apple Händler gehen? Also auch Gravis?

    LG
    Kaktus
     
    kaktus86, 17.03.2007
    #5
  6. sufisufi

    sufisufi

    ja, kann man

    Du brauchst nicht einmal den Garantieschein. Ruf vorher einfach an.

    Das Macbook ist ja ziemlich neu.
     
    sufisufi, 17.03.2007
    #6
  7. Bergsun

    Bergsun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    53
    Also ich habe mein macbook in Deutschland gekauft und habe es ganz ohne Garantieschein bei einem Luxemburger Applehändler reparieren lassen (es hatte ein Problem mit einem Hitzesensor). Da du auf dem Macbook so wie so 1 Jahr Garantie hast ist es egal wo du es zur Reparatur gibst, wenn es ein Apple zertifizierter Servicepartner ist. Ich glaube das geht weltweit.

    Im Notfall, ruf doch einfach bei Apple an und frag selber nach. die können dir sicher Auskunft geben und gleichzeitig sagen, wo der nächste Servicepartner zu finden ist.
     
    Bergsun, 17.03.2007
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook knackt knistert
  1. MacBryan
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.081
    MacBryan
    06.06.2017
  2. BizzTob
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    574
    Arent
    28.06.2016
  3. Joan0815
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    973
    trixi1979
    27.11.2015
  4. Ugeen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    877
    Ugeen
    14.09.2015
  5. shaky
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    14.659
    Glacius
    22.06.2014