MacBook Kamera bleibt schwarz

adorable

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2019
Beiträge
1
Hallo,
seit einiger Zeit kann ich auf meinem MacBook weder FaceTime noch Photo Booth oder sonstiges benutzen, da der Teil wo das Bild der Kamera sein sollte immer schwarz bleibt. Die grüne Leuchte leuchtet auf, jedoch geht sie immer wieder kurz aus und dann wieder an. Neustart, neues Konto, alle Programme schließen und sogar 'sudo killall VDCAssistant' habe ich schon ausprobiert, doch es funktioniert alles nicht.

Ich habe ein 13 Zoll MacBook Pro von 2017 ohne Touch Bar und momentan MacOs Mojave 10.14.5, es hat jedoch auch vor den letzten Updates schon nicht funktioniert.


Hat jemand vielleicht Ideen? Lösungsvorschläge?

Danke im Voraus
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.088
Hi,
Würde mal den SMC- u Pram-Reset ausführen, beim Pram-Reset mindestens 2x Gongen lassen.

Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tomric
Oben