Macbook im Netzbetrieb

langfingerli

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2007
Beiträge
920
So, jetzt ist mir gerade was seltsames passiert.
Entweder ich bin betrunken oder krank im Hirn.
Mein Macbook war voll aufgeladen und lief im Netzbetrieb. Ich bin eine Stunde weggewesen und kam wieder und ich wunderte mich, dass das Netzteil nicht grün leuchtete. Ich habe auf die Batterie geschaut und der Kollege zeigte mir 67% Ladezustand an. Ich bin mir zu 99% sicher, dass er voll geladen war, da ich ihn über Nacht am Netzteil hatte und von 10h-11h auch mit Netzteil gesurft bin. Mal beobachten, ob das immer so ist:p
 

kettcar64

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
4.735
Säubere mal die Kontakte des MagSafe-Anschlusses. Problem hatte ich auch schon.
 
Oben