MacBook: Gehäuse gerissen!

Diskutiere das Thema MacBook: Gehäuse gerissen! im Forum MacBook.

  1. Tina**

    Tina** Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    Ich habe gerade festgestellt, dass das Gehäuse von meinem Macbook gerissen ist!!!

    Über dem Display sind ja so zwei "hervortretene" rechteckige Erhebungen, und da wo sie auf den unteren Teil des Laptops treffen ist das Gehäuse gerissen (also der untere Teil ist kaputt).

    Wie kann das sein?? Hab ich ne Chance das ersetzt zu bekommen? Das Book ist knapp ein Jahr alt.

    Hilfe! :(
     
  2. Ramon87

    Ramon87 Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    "Normales" Problem ähnlich den Vergilbungen. Hat scheinbar jedes Macbook nach einiger Zeit und manchmal wirds auch auf Garantie getauscht.
     
  3. Tina**

    Tina** Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    Danke für deine Antwort!

    Echt? Ist also kein außergewöhnliches Problem?
    HAb nämlich noch nichts dazu gefunden...
    Also soll ich's einfach mal versuchen, das zu reklamieren? Und dann ist mein Book Ewigkeiten weg oder wie läuft das?
     
  4. Ramon87

    Ramon87 Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Gehe direkt zu einem ASP, lass deine Weiblichkeit spielen und frage, ob die das Ersatzteil bestellen können (wenns auf Kulanz gemacht wird) und dich dann anrufen. Dann gehst du hin, wenn die dich anrufen, trinkst noch einen Kaffee und hast dein Book wieder in der Hand ;)
     
  5. Rothlicht

    Rothlicht Mitglied

    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    415
    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Na, von einem allgegenwärtigen Problem würde ich jetzt nicht sprechen. Sagen wir mal so, es kann passieren, wenn man Pech hat.

    Ruf bei Apple an und reklamiere den Fehler. Bin mir sicher, das sie dir das reparieren. Und ja, dein Book ist dann eine Zeitlang weg. Deine Daten kannst du ja auf eine Externe Festplatte sichern. Einfach alles was in deinem Home Verzeichnis ist sichern und gut ist.

    Viel Glück!
     
  6. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.190
    Zustimmungen:
    2.397
    Mitglied seit:
    20.08.2005
  7. Musicfreak

    Musicfreak Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Ich habe genau den gleichen Fehler! Willkommen im Club. Nur hatte ich im Moment keinen Bock auf mein Book zu verzichten und es reparieren zu lassen.
     
  8. sebsonite

    sebsonite Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    08.08.2004
    In unserem Büro hatten von fünf Macbooks fünf dieses Problem. Alle wurden kostnelos repariert, obwohl die Garantie bereits abgelaufen war. Versuch Dein Glück, der Wechsel kann jeder ASP innerhalb von einer halben Stunde erledigen.
     
  9. Tina**

    Tina** Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    Also ich kann nämlich auch eingentlich keinen Tag auf mein Macbook verzichten... Ich studiere KommunikationsDesign und brauch es für mein Vordiplom jede freie Minute.

    ICh werd das mit dem weiblichen Charme mal versuchen... hoffentlich klappt's. In der Fehlerliste taucht das Problem ja auch auf, aber weiteres gibt's dazu leider nicht.

    Ist echt schade, hab auch schon Macken im Display und das ist echt ätzend bei so einem teuren Gerät. Das trübt son Bisschen die Apple-Liebe... sonst war ich echt zufrieden mit dem Book. :-(
     
  10. definger

    definger Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    26.03.2006
    die einfachste lösung, geh zu einem asp deiner wahl und besprich die probleme und zeigs ihnen. gewisse teile lassen sich im voraus bestellen, der einbau dauert dann nicht mal nen halben tag.
    zumindest sollte es bei einem guten asp so sein.
     
  11. Tina**

    Tina** Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    Ich hab mein Book, von Bense in Dortmund, hoffe die sind gut :). Und werd das Problem dann Montag mal angehen... Hoffentlich wird es auch so unkompliziert.

    Wie sieht das denn mit dem Display aus? Denke die Macken sind von der Tastatur.... hab irgndwann dieses Schutzdings verloren und dachte das fällt dann nicht unter die Garantie...
     
  12. amacut

    amacut Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.07.2007
    Ätz...

    Ic habe eben gerade den ziemlich gleichen Defekt bei meinem MacBook entdeckt. Meine aufkeimende Panik habe ich nun hier versucht im Forum zu minimieren... es hat schon etwas geholfen!

    Sag doch mal wie es gelaufen ist.

    Was hat dein Händler gesagt?
    Ist schon etwas bestellt und musstest Du dein MB abgeben?

    Ich kann schon rein psychisch nicht auf mein MB verzichten,
    physisch eigentlich auch nicht und vom arbeiten damit ganz zu schweigen!

    :)))


    Ich werde gleich am Montag zu GRAVIS turnen, dass ist zwar gar nicht so gut, da die Montag die neuen iPods erwarten und ich damit in unkontrollierten Kaufzwang gerate <LOL!> aber hauptsache das Gehäuse ist schnell wieder heil.

    Diejenigen unter Euch die das Problem schn behoben haben, was genau wird da getauscht? Nur die weiße Oberfläche? Ist die einzeln ausbaubar?


    Ich drücke uns die Daumen!!!

    amacut

    p.s. das soetwas nach 9 Monaten passiert lässt wirklich etwas die Apple-Liebe schwanken ---> vorbei!! Puh, war nur kurz! :D
     
  13. Tina**

    Tina** Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    Ehrlich gesagt hatte ichnoch keine Zeit zum Händler zu gehen. Aber ich hab schon mal nachgefragt, es sei wohl kein Problem und das würde ohne Murren ausgetauscht. Ich werden das aber mal die nächste Woche angehen.

    Bei mir ist es ähnlich... ich kann einfach nciht mehr ohne...
     
  14. blurbs

    blurbs Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2006
    Das hat wenig mit Pech zu tun - es ist ein Konstruktionsfehler und damit "allgegenwärtig".

    Allein schon durch die (zu) schmalen und harten Stege im Oberteil ist - wenn man das Book von vorne mit einer Hand umfaßt - der Flächendruck auf die Auflagefläche im Unterteil so hoch, dass es dort zu Abdrücken kommt. Zusätzlich scheint an der Berührungsstelle das Unterteil "hohl" zu liegen, so dass der ca. 1 mm schmale Rand daneben irgendwann abgeschert wird - wie es vor einer Woche auch mir mit meinem 9 Monate alten MacBook passiert ist.

    Allen vielen Dank für den Tip, dass ein ASP das schnell und auf Gewährleistung reparieren kann/wird, ich grübelte schon, wie lange ich das MacBook wohl an Apple abgeben muss...
     
  15. TheMenace

    TheMenace Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    243
    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Hi,

    gibt's was Neues bei Dir, sowohl zum Problem "als solches" als auch zur Erfahrung mit BENSE in Dortmund?

    Danke & Grüße
    Hannes
     
  16. Kingslider

    Kingslider Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Mein MacBook hat auch 2 Risse, rechts neben der Tastatur und rechts unterhalb der Tastatur, beim unteren kann ich schon ein Stück wegklappen so groß ist der. War letzte Woche bei meinem Appel Händler, er hat mir ohne groß zu lamentieren auf Garantie eine Oberschale bestellt, da es ein bekannter und durch aus üblicher Fehler sei.

    Gruß Kingslider
     
  17. McVienna

    McVienna Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Hi,

    wollte jetzt nicht einen separaten Thread aufmachen, deswegen wage ich es mal hier zu fragen: Mein Macbook hat vor 3 Wochen auch einen solchen Riss erlitten, genau wo das obere graue Plastikteil (wo die Tastatur ist) auf den unteren weissen trifft (ca. 1 cm über der Standby Led). Sind solche Defekte bekannt?

    Mfg,
     
  18. drums

    drums Mitglied

    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    245
    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Ja, die "Defekte" sind bekannt und werden auch zu 99% ohne Probleme getauscht.
     
  19. metropol

    metropol Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    07.03.2005
    knapp über oder knapp unter einem Jahr? Du schreibst weiter unten, dass Du keinen Tag auf das Book verzichten kannst - hast Du Applecare o.ä.? Wenn Du auf das Teil angewiesen bist, würde ich auf jeden Fall die Garantie verlängern, so lange es noch geht - den Plan gibts über ebay.com günstig.
     
  20. StickiMac

    StickiMac Mitglied

    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Gibt es auch ein Foto des Ereignisses?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...