MacBook: Festplatte kaputt - Gewährleistung?

Diskutiere das Thema MacBook: Festplatte kaputt - Gewährleistung? im Forum MacBook

  1. stiGGG

    stiGGG Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Hallo Leute,

    seit gestern Abend läuft mein macbook nicht mehr. Ich war so am programmieren, plötzlich meint kate (Texteditor) er könnte die Datei nicht speichern, da schreibgeschützt. Hab mich erstmal ziemlich gewundert, nach einigem hin und her... Berechtigungen geprüft, etc... habe ich dann festgestellt, dass die Systempartition nur readonly eingebunden war.
    In den Logs hab ich dann noch einige scsi Errors und was von defekten inodes lesen können. Hab übrigens DualBoot OSX + Kubuntu und während das Problem auftrat war ich unter Kubuntu am arbeiten. Darauf hin hab ich das Notebook erstmal heruntergefahren.

    Jetzt geht aber garnichts mehr, wenn ich ihn wieder einschalte höre ich noch das obligatorische "Tata", aber danach bleibt der Bildschirm in hellem grau ohne irgendeine Fehlermeldung oder ähnliches, höre aber die Platte komische Geräusche machen... :(

    Ich kann nichtmal mehr von CD/DVD booten, was mich sehr wundert. Das Laufwerk läuft kurz an, aber trotz gedrückter "d"-Taste (oder wars "c", egal hab beides versucht) kommt rein garnichts ausser dem grauen Bildschirm.
    Das booten von CD müsste doch trotzdem noch gehen, oder? Meine Angst ist jetzt, dass es nicht die Platte ist sondern irgendwas mit dem Controller am Motherboard oder so.

    Jetzt meine Frage, ich hab das macbook im Juli 2006 gekauft, die einjährige Garantie ist also leider schon rum. Fällt sowas noch unter Gewährleitung oder soll ich mir direkt ne neue Platte holen um rauszufinden, was genau das Problem ist?

    stiGGG
     
  2. RAMMSTEIN

    RAMMSTEIN Mitglied

    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    17.09.2005
    Ich würde erstmal bei Apple anrufen und nachfragen ob man noch was machen kann. (Garantie).

    Falls du keine Garantie mehr hast, ist kein problem die Festplatte auszutauschen.
     
  3. stiGGG

    stiGGG Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Jo werd ich machen sobald ich zu Hause bin, war gestern schon sehr spät als das passiert ist. Die beim Service wollen sicher erstmal die Seriennummer wissen, bevor sie mir weiterhelfen. Hab mir die die Nr leider nicht notiert und das macbook liegt tot wie es zur zeit ist noch zu Hause...
    Was mich allerdings wurmt ist die Tatsache, dass ich nicht mehr von CD booten kann. Hatte diesen Refit Bootmanager daruf, der hat mir eingelegte bootfähige Disks immer zur Auswahl angeboten wenn ich mal diverse Linux Live-CDs getestet habe, deshalb hab ich nie diese Tastenkombi benutzt. Aber der Bootmanager kommt ohne funktionierende Platte natürlich nicht mehr. Welche Taste ist denn richtig, "c" oder "d" gedrückthalten beim anschalten?
     
  4. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    C-Taste ist richtig :cool:
     
  5. Lightpro

    Lightpro Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Hi!

    Ich hatte das Problem auch vorletzte Woche. Er braucht beim booten von CD nur sehr, sehr (sehr) lange. Also mal die Taste gedrückt halten und lange warten. Bei mir ging jedenfalls der Hardwaretest z.B. nicht. Bevor er den gestartet hat, hat er die CD wieder ausgeworfen. Die Installation von MacOS kam aber hoch und dort hat er mir gleich gesagt, das er kein Medium finden kann, auf das er installieren kann.

    Achja: Wenn Du Dein Notebook dazu nicht einschicken willst und auch keinen Händler in der Nähe hast, der die Platte direkt tauschen kann, dann mache ein wenig Druck beim Apple Support. Die haben mir nach einiger Diskussion eine Platte zum Austausch zugeschickt (obwohl das eigentlich nicht möglich sein soll auch wenn die Apple Seite selbst etwas anderes sagt).

    Viel Glück!

    Gruss, Ingo
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...