Macbook erkennt Startup Disk nach Update nicht mehr

luckyluke42

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
1
Guten Tag,
Kurz vorweg: Ich habe momentan weder Zugriff auf ein timemachine snapshot oder auf eine bootbare Version von MacOs. Ich war allerdings im AppleStore und der Typ dort hat genau das alles gehabt und konnte das Problem dennoch nicht lösen. Modell: Macbook Air 2020 i7 Prozessor. Was zu dem Gerät zu sagen ist ,ist dass es einen Wasserschaden hatte. Das hatte zur Folge das Tastatur und Maus nur mit externen Equipment funktionieren. Allerdings funktionierte das Macbook nach dem Schaden 1-2 Monate einwandfrei. Erst haargenau nach dem Update machte das Macbook Probleme.
Nun zur detaillierten Beschreibung meines Problems.
Nach dem Start erscheint folgender Bildschirm die Weltkugel mit dem WLAN. Ich kann mich erfolgreich verbinden und den Recovery Modus starten.

Ich kann das Macbook erfolgreich mit dem WLAN verbinden und diesen Modus beenden danach komme ich in folgendes Menü:

IMG_20210220_212818.jpg



Hier ist auffällig, dass das Macbook keine Startup Disk erkennt:

IMG_20210220_215928.jpg


Die beiden Disks werden bei dem Aid Service als fehlerfrei angezeigt und ich habe die HD schon erased und formatiert. NVRAM wurde übrigens auch schon gecleared


IMG_20210220_220025.jpg


Wenn ich über dieses Menü MacOs nochmal neu installiere erscheinen folgende Logs:




Die Logs scheinen mir komisch, da am Ende keine Erfolgsmeldung kommt, allerdings kommt auch keine Meldung zu einem Fehler oder ähnlichem. Die Meldungen mit "couldn't obtain [...]" weist denke ich nicht auf einen Internetfehler hin, da im Apple Store mit LAN gearbeitet wurde und das gleiche Problem bestand.

IMG_20210220_220520.jpg


Falls jemand Tipps für mich hat bitte melden. Komme selber aus der IT, hab aber mit Apple und Hardware nichts am Hut. Vielleicht kann man über das Terminal gewisse Sachen checken/fixxen? Kann man mac os irgendwie über das Terminal manuell installieren oder irgendwelche bestimmten Sachen checken, die euch helfen?
 

Anhänge

yew

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.02.2004
Beiträge
7.451
Hier ist auffällig, dass das Macbook keine Startup Disk erkennt:
Die beiden Disks werden bei dem Aid Service als fehlerfrei angezeigt und ich habe die HD schon erased und formatiert
wundert dich das denn nicht?? ... erst löschen und dann erwarten, dass er ein System auf dem Rechner findet??

MBA 2020 mit T2 Chip .... sollte das nicht zu bedenken geben, dass man erst in den Sicherheitseinstellungen was freischalten muß?

https://support.apple.com/de-de/HT208198

https://www.macuser.de/threads/internet-recovery-problem-mbp-2018-mit-t2.823973/page-2


.... soll jetzt nur mal als Basis für weitere Arbeiten / Recherchen dienen



Gruß yew
 
Oben