MacBook: durchschnittlicher Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von romjes, 26.12.2006.

  1. romjes

    romjes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2006
    wieviel mA verbrauchen eure macbooks so im schnitt laut profiler??..

    bei mir:
    im schnitt um 1500 (paar kleine programme offen, surfen ueber airport, kein bluetooth)

    unter 1200 hab ichs noch nicht geschafft (kein bluetooth, kein airport, mittlere monitorhelligkeit, arbeiten mit word)
     
  2. Pponk

    Pponk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2006
    arbeiten mit word ist schon etwas aufwändiger, da ja nicht ub somit läufts als emulation.
     
  3. tc4racer

    tc4racer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2006
    -913

    ?
    mysteriös.
     
  4. michaeljk

    michaeljk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    21.10.2006
    -753 ;)

    Aber ziemlich viele Programme offen - Thunderbird, Firefox, AdiumX, iTerm, iTunes, Parallels, Textmate usw... hängt derzeit am Netzteil.
     
  5. romjes

    romjes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2006
    meins ist uebrigens n macbook 1,83 c2d, werte natuerlich auch
    mitm minus davor und kein netzteil dran...
     
  6. Wenn ein Netzteil dran wäre, dann hättest du keinen Wert beim Stromverbrauch... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  7. romjes

    romjes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2006
    sehr informativ
     
  8. Tom Bola

    Tom Bola Banned

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2008
    Und wie viel Watt sind es, bis ein MB vollständig aufgeladen ist?

    Könnte es öfters auch der Abendschule aufladen, um Geld zu sparen:D
     
  9. alexzero

    alexzero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    125
    MacUser seit:
    09.02.2008
    Ist ein negativer Verbrauch nicht eine Stromproduktion? Was für Software habt ihr denn noch so geheimes laufen? ;-)

    Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen