Macbook: Dock hat sich ins Display eingebrannt?

  1. tc4racer

    tc4racer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Ich habe seit Donnerstag ein MacBook C2D. Nun ist mir gestern aufgefallen, dass sichdas Dock, der untere Rand von Firefox und oben die Menüleiste irgendwie ins Display "gebrannt" haben. Es sind ein paar weiße Schatten zu sehen.

    Hab das Macbook jetzt mal über nacht stehen lassen, jetzt ist es ein bisschen besser, aber man sieht immernoch etwas.

    Geht das irgendwie wieder weg? Oder ist das Display im Eimer?

    danke
    tc4racer
     
    tc4racer, 24.12.2006
  2. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Ich würde es tauschen lassen, dass kann immer wieder kommen.

    Hat sich die Menü-Leiste (oben) auch eingebrannt?
     
    marc2704, 24.12.2006
  3. tc4racer

    tc4racer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Ich muss dazusagen: Das Dock war sicher 5-6 Stunden bei voller Helligkeit an der selben Stelle.
     
    tc4racer, 24.12.2006
  4. faustocoppino

    faustocoppinoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Das ist bei mir schon wochenlang so und stellt kein Problem dar.
     
    faustocoppino, 24.12.2006
  5. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Ich würde auch sagen, dann stimmt etwas mit dem Display nicht. :(
     
    Lynhirr, 24.12.2006
  6. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.097
    Ich blende es immer aus weil es mich stört.

    Aber das es sich nach so kurzer Zeit einbrennen sollte ist entweder ein Defekt oder höchst unglaubwürdig.

    Das gab es früher mal bei monochromen Eingabemasken die über Jahre liefen, aber nicht bei modernen Bildschirmen.
     
    avalon, 24.12.2006
  7. tc4racer

    tc4racer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    ja oben war auch eingebrannt die Leiste
     
    tc4racer, 24.12.2006
  8. maccoX

    maccoXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    9.168
    Zustimmungen:
    949
    Umtauschen lassen !!!

    Das ist doch schon der Hammer, was für ne Qualitätssicherung hat denn Apple?? Das was mann hier immer über die MacBooks liest ist ja nicht schön.

    Zum Glück brauch ich kein Macbook, und wenn mein neuer Intel Mini im nächsten Jahr so rund läuft wie mein derzeitiger bin ich froh. Aber schon ein Armutszeugnis wie ich finde.

    Eingebranntes Display (Bei einer Markenfirma) in der heutigen Zeit! Das gabs mahl vor vielen Jahren bei CRTs, aber HEUTE????

    Sry, du tust mir echt leid, wär mir das passiert , ohje, da freut man sich auf sein neues Book und dann muss mann es gleich wieder hergeben, weis schon n Schaden hat :(
     
    maccoX, 24.12.2006
  9. TheFallenAngel

    TheFallenAngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    Doch Dell (ich hoffe das gibt jetzt kein Flamewar :rolleyes:) hat vor einiger Zeit auch ne Serie Laptops zurückgerufen, weil sich die Windows Taskbar eingebrannt hatte.
    Das kann auch bei TFTs passieren. Die TFTs an unseren Servern haben auch alle den Windows Anmeldedialog eingebrannt, weil die Stifte immer vergessen die Monitore auszumachen. :mad:

    Edit: Hier der Heise Artikel: http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/37688&words=Dell TFT
     
    TheFallenAngel, 24.12.2006
  10. tc4racer

    tc4racer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    hmm na klasse.. :(
    Hatte gedacht, das das eventuell wieder von alleine weggeht oder so..
    Aber jetzt zeichnet sich wieder der obere Rand vom Dock ab.

    Soll ich zu Gravis gehen, wo ichs gekauft habe?
    Oder empfehlt ihr Apple direkt?

    Fragen über Frage
    Danke schonmal für die Hilfe.
     
    tc4racer, 24.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook Dock hat
  1. Amsel1990
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    238
    emmmmmi
    04.04.2017
  2. bookofmac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    575
    mastaplan
    08.03.2017
  3. IsaibedOS
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    162
    Maulwurfn
    03.03.2017
  4. Lace
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    339
    Tuxtom007
    10.03.2017
  5. CottonIJoe
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    903
    Tuxtom007
    24.01.2017