Macbook Display kaputt !

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Dixi86, 01.03.2007.

  1. Dixi86

    Dixi86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2007
    Hallo,
    mir ist mein macbook aus der Hand gefallen und jetzt ist das Display gesprungen. Eine Reparatur würde um die 700 Euro kosten weil es kein Garantiefall ist. Was ich mich jetzt frage ist, ob sich das überhaupt lohnt oder ob ich es lieber bei ebay verkaufen soll und mir direkt ein neues hole.
    weiß jemand wie viel man dafür noch bekommt ??

    dixi
     
  2. bndr

    bndr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Mein Beileid, dumme Sache sowas :/

    Erzähl mal ein wenig über das Book bzw. dessen Ausstattung. Wenn du z.B. eine große Festplatte und viel Ram in dem Book hast würde ich folgendermaßen vorgehen:

    Ein neues MacBook mit kleinerster Ausstattung kaufen, die größere Festplatte und den RAM aus dem alten umbauen und den Rest dann auf Ebay verkaufen!

    Eine 700Euro Reparatur lohnt sich denke ich nicht! Beobachte mal den refurbStore - für wenig mehr gibt es da schon neue(gebrauchte) ;)
     
  3. kabler1

    kabler1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2006
    Ich weiss nicht ob man für ein MacBook dem das Display kaput ist sehr viel bekommt. Vielleicht einer der es Ausschlachten will.
    Ich würde es nicht kaufen. :D
     
  4. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    02.01.2006
    yepp, die Displaypreise bei Apple sind extrem happig. Kann ich nicht nachvollziehen :rolleyes:

    In Amiland kostet nen neues original Display um die 300$ inkl. Versand nach Germany.
    Habe ich heute zufällig & rein aus Neugier recherchiert :jaja:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen