MacBook: Display Blaustich - lässt sich nicht ändern

  1. hurra

    hurra Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    19
    Hi,

    irgendwie hat mein Bildschirm (macbook) einen spürbaren blaustich.

    wenn ich in die systemeinstellungen - monitore gehe, dann gabs doch immer ein LCD farbprofil ? genau das für das macbook lcd.

    was ich jetzt gemerkt habe, wenn ich irgendein profil auswählen möchte, kommt immer ein *dong* und die farben bleiben gleich. ich kann kein anderes profil mehr auswählen.

    woran kann das liegen ?

    hab auch schon das kalibrierungsprogramm von den dienstprogr. aufgerufen, aber da konnte ich auch nichts ändern.
     
    hurra, 07.03.2007
  2. Totoro

    TotoroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe hier auch einen Blaustich auf meinem neuen MB C2D Bildschirm - sieht man sehr deutlich, wenn ich es direkt neben mein altes MB CD stelle. Hast du mittlerweile das Problem lösen können bzw. herausgefunden, woran es liegen könnte?
    Sonst irgendwer Tipps?
    (Es ist nicht der Benutzerwechsel-bug)
     
    Totoro, 02.10.2007
  3. santaclaws

    santaclawsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    3.594
    Zustimmungen:
    257
    Ihr könntet mal per google nach icc color profiles suchen.

    Dann einfach ein neues Profil einstellen und hoffen, dass der Blaustich weg ist.

    Alternativ Supercal runterladen und selbst kalibrieren.
     
    santaclaws, 02.10.2007
  4. EvilElvis666

    EvilElvis666MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    9
    Mal noch was anderes: Habt ihr irgendetwas magnetisches in
    der Nähe stehen (HiFi-Boxen o.ä.)? Ist mir nämlich mal im Proberaum passiert, als ich mein iBook auf ner Gitarrenbox stehen
    hatte...
     
    EvilElvis666, 02.10.2007
  5. martin63

    martin63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    Bist du vllt. nur als benutzer, ohne administrationsrechte angemeldet?? Das würde den "dong" erklären.
     
    martin63, 02.10.2007
  6. Totoro

    TotoroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    2
    Das ist ja das merkwürdige: ich habe mir einfach das Standard-Profil von meinem alten MacBook rüber kopiert und verwendet und das neue MB C2D ist definitiv "bleicher"/blaustichig...
    Irgendwie scheint es mir durchaus ein Hardware-Problem zu sein, aber es scheint ja sonst niemanden mit derlei Problemen zu geben, daher bin ich mir da auch nicht so sicher. Auf jeden Fall aber bin ich (als langjähriger Mac-User mal wieder) negativ überrascht... :kopfkratz:
     
    Totoro, 03.10.2007
  7. blauesloft

    blauesloft

    blauesloft, 17.10.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Display Blaustich
  1. SwiftDrip
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    266
    UnixLinux
    18.07.2017
  2. Tobi24
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    227
    Impcaligula
    05.07.2017
  3. crash64
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    776
    macmaxe
    21.06.2017
  4. MacGerda
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    132
    MacGerda
    17.05.2017
  5. Liftlion
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    368
    MPMutsch
    18.05.2017