Macbook defekt, Festplatten löschen

Longli

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2012
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
2
Hallo alle zusammen,
die "Grafikkarte" meines Macbook Pro ist defekt und es startet nicht mehr. Ich habe zwei Festplatten verbaut und möchte gern meine Daten darauf löschen.
Eine Möglichkeit wäre, die Festplatten in ein externes Gehäuse einzusetzen und an den Neuen anzustöpseln. Gibt es da evtl noch eine andere Methode? Der Techniker bei Gravis hat den Rechner an ein Lan angestöpselt und konnte mittels "Apple Test" auf alle Komponenten zugreifen.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.031
Punkte Reaktionen
13.145
der target mode geht auch bei defekter grafik.
einfach per firewire oder thunderbolt einen anderen mac dran und den mit den platten mit T gedrückt starten.
 

Longli

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2012
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
2
Sowas hatte ich mir erhofft. Super, danke!
 

Longli

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2012
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
2
Es ging los, dass ich nur unter der Windows Partition Probleme hatte (einfrieren) und er wird sehr heiß (Lüfter laufen), dann blieb er beim booten hängen (weißer Bildschirm). Einmal kam er noch im abgesicherten Modus, dann gar nicht mehr.
Bei Gravis wurde ein defekter Grafikchip festgestellt, was beim Macbook Pro 2011 praktisch nicht mehr reparabel ist.

Verzeiht einem Unwissendem (seit ich Appel nutze bin ich nur noch reiner Anwender), welches Kabel wäre für obigen Zweck (Platten löschen) für die Verbindung Macbook Air 2017 zum defekten alten Pro geeignet?
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2004
Beiträge
18.976
Punkte Reaktionen
1.542
An alle:
Kann man beim 2011er nicht die Platten entnehmen?
 

Roman78

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
5.792
Punkte Reaktionen
3.219
Zu reparieren ist das schon. Ob es lohnt ist ist eine andere Frage.

Ich glaube den kann man unten aufschrauben und die platten in der tat einfach ausbauen. Dann hast du die Daten sicher. Und sicher löschen macht man mit dem Hammer.

Wenn du die Reste loswerden möchtest, ich würde gern mal probieren ob ich da den Grafikchip ausgetauscht bekomme.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.031
Punkte Reaktionen
13.145
das air 2017 hat nur thunderbolt 2, das 2011er thunderbolt 1.
also ein thunderbolt 2/1 kabel tut es hier.
gibt ja es auch in günstig…
 

Longli

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2012
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
2
das air 2017 hat nur thunderbolt 2, das 2011er thunderbolt 1.
also ein thunderbolt 2/1 kabel tut es hier.
gibt ja es auch in günstig…
Ob du mir noch nen Link zukommen lassen kannst? Wäre wirklich sehr nett, ich suche mir gerade nen Wolf :-(
 

Longli

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2012
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
2
das air 2017 hat nur thunderbolt 2, das 2011er thunderbolt 1.
also ein thunderbolt 2/1 kabel tut es hier.
gibt ja es auch in günstig…
ich finde nur
Apple Thunderbolt 0,5m (MD862ZM/A)
Apple Thunderbolt Anschlusskabel [1x Thunderbolt-Stecker - 1x Thunderbolt-Stecker] 0.5m Weiß
aber keines 1/2. Sind die abwärtskompatibel, oder hast du evtl. einen Link für mich? Ich suche mir gerade nen Wolf.
 
Oben Unten