MacBook: CD Vergleich zu C2D

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von 1982chrisi, 30.12.2006.

  1. 1982chrisi

    1982chrisi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Hi miteinannder. Will mir ein Macbook kaufen. Bin jetzt noch am überlegen ob ein refurbished black mit core duo oder ein neues white mit c2d 2ghz.

    preislich wäre das schwarze ja günstiger. jedoch mit ein wenig schlechterer ausstattung.

    merkt man zwischen c2d und cd einen unterschied bei ilife, iwork und standardapplikationen? brauche es außerdem für ein flash und ein wenig dreamweaver.

    sollte ich lieber die paar euros mehr in den c2d investieren oder reicht der cd allemal?

    wäre echt super wenn ihr mir ein wenig ratschläge geben könntet.

    hat jemand vielleicht noch eine gute adresse in wien bei der hand, welche auch refurbished gerät verkauft? vielen dank. mfg chris
     
  2. sammalone

    sammalone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.02.2006
    http://www.multiware-tn.de/refurb.htm
     
  3. 1982chrisi

    1982chrisi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    danke für den link. aber ich wollte eigentlich eher einen tipp für einen guten laden in WIEN, wo man die geräte ausgestellt sieht und auch dementsprechende beratung bzw. vorführung bekommt.
     
  4. MeckerZiege

    MeckerZiege MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2006
    mcshark (http://www.mcshark.at/) hat ein paar refurbished Geraete im Angebot. Habe mit dem Haendler aber alles andere als gute Erfahrungen gemacht.
     
  5. 1982chrisi

    1982chrisi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    aber preislich sind die refurbished bei mcshark fast um 200 euro teurer als die im refurb-shop von apple.

    das kann ja auch nicht sein oder?
     
  6. Wieso nicht? McShark kann verlangen was er will. Wenns die Leute zahlen...

    MfG, juniorclub.
     
  7. 1982chrisi

    1982chrisi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    stimmt schon, dass sie verlangen können, was sie wollen.

    was bei mcshark der vorteil ist, dass man die garantieverlängerung um 89,-- bekommt. das gleicht fast wieder den preis vom apple store aus.
     
  8. dooyou

    dooyou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.194
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Beim Apple Store bekommst du aber eine Hersteller Garantie und beim Händler ist das eher eine Art Versicherung. Das wurde hier schon desöfteren diskutiert.
     
  9. 1982chrisi

    1982chrisi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    danke, das hatte ich nicht bedacht.

    merkt man bei der geschwindigkeit zwischen cd und c2d wirklich einen unterschied? oder fällt das bei den standardprogrammen nicht auf?
     
  10. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Den Unterschied kann man getrost vernachlässigen. Die von Apple angepriesenen 25% schneller sind überdimensioniert. Jedenfalls für den Normalanwender ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen