MacBook ausschalten

  1. 54m

    54m Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    33
    Ich weiss nicht ob sonst jemand die gleichen Probleme hat, ich habe jedenfalls folgendes beobachtet.

    Wenn ich das MacBook ausschalte (On/Off Knopf drücken und bestätigen) und das MacBook gleich zuklappe (während dem Ausschalten) läuft das MacBook teilweise weiter. Es ist ein leises (Lüfter-) Geräusch zu hören und am hinteren unteren Teil entwickelt sich Hitze.
    Das weisse "Statuslicht" brennt dann. Das MacBook lässt sich auch nicht mit einem Tastendruck "wecken". Auch wenn ich nun den On/Off Knopf drücke, startet das MacBook nicht. Ich muss den Knopf ein paar Sekunden gedrückt halten, damit das MacBook komplett ausgeschaltet ist. Anschliessend kann ich das MacBook normal starten.

    Das ist relativ mühsam, denn mir ist schon ein paarmal passiert, das so der Akku unterwegs geleert wurde.

    Hat jemand ein ähnliches Problem oder kennt jemand eine Lösung?
     
    54m, 20.08.2006
    #1
  2. Red Delicious

    Red Delicious MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    lösung 1:
    brav warten bis das book auch wirklich runtergefahren und aus ist, bevor du den deckel zuhaust

    lösung 2:
    nicht runterfahren, sondern einfach deckel zuklappen und den sleepmodus nutzen (wie es auch gedacht ist)
     
    Red Delicious, 20.08.2006
    #2
  3. Mac Hannes

    Mac Hannes MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Die Lösung : Man wartet bis das Macbook heruntergefahren ist und klappt es dann zu !
    Ist mir auch schon einmal passiert, seitdem einfach geduldig warten:)

    Gruß Mac Hannes !
     
    Mac Hannes, 20.08.2006
    #3
  4. wilmafeuerstein

    wilmafeuerstein MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    63
    Die Lösung : Man wartet bis das Macbook heruntergefahren ist und klappt es dann zu !
    Ist mir auch schon einmal passiert, seitdem einfach geduldig warten:)

    In der Ruhe liegt die Kraft. Ist mir aber auch schon passiert. ;)
    gruß wilmafeuerstein
     
    wilmafeuerstein, 20.08.2006
    #4
  5. 54m

    54m Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    33
    Na ok, ich kann mich schon daran gewöhnen alles Schritt für Schritt zu tun. Habe es eigentlich schon getan. :)
    Aber dieser Nebeneffekt sollte eigentlich nicht auftreten...
     
    54m, 20.08.2006
    #5
  6. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Alternativ: Einfach zuklappen find ich besser, mache das schon seit zwei Jahren, erst mit dem PB jetzt mit dem MB. Gerade das geht doch prima und problemfrei. Klappe zu - schlafen - Klappe auf - arbeiten. So kann viel flotter arbeiten. Gruss
     
    vielnutzer, 20.08.2006
    #6
  7. Red Delicious

    Red Delicious MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    äh.. hab ich doch gesagt...
     
    Red Delicious, 20.08.2006
    #7
  8. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    stimmt - hat so einen Drang das noch einmal zu betonen, weil ausschalten so merkwürdig auf mich wirkte - gruss
     
    vielnutzer, 20.08.2006
    #8
  9. hellhound

    hellhound MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kenne das Problem auch und kann auch nachvollziehn, das man nicht immer warten kann, bis das werte Macbook runtergefahren ist. Fakt ist, das dies ein weiterer Bug ist, welcher durch Apple zu beheben wäre und nicht durch den User…
     
    hellhound, 20.08.2006
    #9
  10. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Bei meinen Sony Vaio´s geht das auch nicht!!
    F***Sony,F***Apple:p
     
    Rick42, 20.08.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook ausschalten
  1. wies1617
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    260
    davedevil
    18.04.2017
  2. 1orange
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    459
    1orange
    07.12.2016
  3. doronjo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    610
    doronjo
    19.07.2015
  4. GeistMG
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    970
    GeistMG
    26.04.2015
  5. auto12
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.047
    auto12
    08.10.2014