MacBook-Audioausgang brummt

Flöz

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2006
Beiträge
76
Hi!

Hab mein Macbook mittels eines Klinke-auf-Cinch-Stecker + 10m Verlängerungskabel von HAMA an meine Anlage angeschlossen. Leider gibts da aber immer so ein Hintergrund-Brummen? Kommt das durch die Verlängerung, wenn ich das Book ohne Verlängerung an die Anlage stöpsle brummt nichts. Oder muss ich da noch was umstellen?

VLG
Der Flo
 

moranibus

Aktives Mitglied
Registriert
28.02.2006
Beiträge
4.549

tequilo

Mitglied
Registriert
25.09.2004
Beiträge
710
bei mir sinds fast immer die Adapter (mini klinke auf chinch) die brummen
 

Flöz

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2006
Beiträge
76
Danke für eure Hilfe, ich konnte bei Google leider nix passendes finden!
Aber ihr habt mir geholfen! Das Brummen ist nach dem ziehen des Kabelanschluss-Steckers, der an der Anlage für Radio dran ist, weg! Muss ich mal schaun wegen so nem Entstörfilter.

Und Airtunes is mir echt zu teuer. Bei ner 35qm-Wohnung gehts auch mit Kabel! :D
 

berndboje

Mitglied
Registriert
08.08.2007
Beiträge
344
brauchst nen Mantelstromfilter für den Antennenanschluss an deiner Anlage, liegt an der doppelten Erdung (Antenne und Steckdose).
 

moranibus

Aktives Mitglied
Registriert
28.02.2006
Beiträge
4.549
Und Airtunes is mir echt zu teuer.
Airtunes ist gratis! Und die AirPort Express schmeissen sie dir (fast) hinterher. Einmal ohne Kabel, immer ohne Kabel. Der Musikgenuss ist seither von einem anderen Planeten, jetzt mal ohne Scheiss!...:D
LG
 

Flöz

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2006
Beiträge
76
Naja, ich werds mir mal überlegen - zur Zeit is aber Ebbe in der Kasse, deswegen lieber erstmal mit Cinch-Kabel. ;)

Diese Entstörfilter für den Kabelanschluss gibts also wohl bei Mediamarkt für 15 Euro. Wenn ich jetzt z.B. bei ebay schaue gibts da auch so Entstörfilter für Cinch-Kabel. Hilft mir das auch was oder brauch ich gezielt was für die Kabelanschluss-Dose?
 

borizz85

Mitglied
Registriert
21.12.2005
Beiträge
217
Hast du ein Dolby-Verstärker? Dann leg dir doch ein Optokabel (bis 10m) zu (etwa 15,- bei Mediamarkt) zu....

Mit digitaler Übertragung gibts ganz sicher kein brummen und obendrein feinste Qualität der Musik ;-)

Denn die Kopfhörerbuchse ist klanglich sicher nicht das Optimum, genauso wie der D/A -Wandler des Laptops ;-)

bo
 

Flöz

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2006
Beiträge
76
Nö nö nö, nix mit Dolby-Verstärker und Digital-Anschluss - die Anlage ist nicht mehr die neueste, macht aber trotzdem nen ganz guten Sound deswegen behalt ich die. Is von Philips...

OK, dann schau ich mal nach so nem Mantelstromfilter. Nochmals DANKE für die kompetente Beratung! :) :cake:
 
Oben