MacBook Akku kalibrieren: Anzeige wird nicht grün

  1. andreask2

    andreask2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Hab gerade mein neues Macbook in Betrieb genomen, sieht soweit auch alles gut aus, aber man soll ja erstmal den Akku "kalibrieren". Habe also das Ladegerät angeschlossen und dabei weiter gearbeitet, die Restladezeit ging auch immer weiter runter bis auf 5 Minuten, aber seitdem steht da nur noch "Restladezeit wird berechnet", und der Stecker wird und wird nicht grün. Hab es dann mal ausgeschaltet, aber auch das ist jetzt schon über ne Stunde her.

    Kann das was mit der Temperatur u tun haben? Ist nämlich tierisch heiß geworden.

    Was soll ich jetzt am besten machen?

    Viele Grüße
    Andreas
     
    andreask2, 26.07.2006
  2. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    warten!
     
    walfrieda, 26.07.2006
  3. andreask2

    andreask2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ok ;-)
     
    andreask2, 26.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Akku kalibrieren
  1. taeb.de
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    148
    taeb.de
    25.06.2017
  2. timeforoldman
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    174
  3. Kopki
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    287
    OmarDLittle
    17.06.2017
  4. Dixi86
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    509
  5. henk_honk
    Antworten:
    69
    Aufrufe:
    12.493
    rainer_xxl
    17.05.2007