macbook akku anzeige defekt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von massa7, 22.06.2006.

  1. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    folgendes problem:
    die batterie anzeige meines macbook zeigt ein "x" statt prozent oder verbleibender zeit. akku ist drinnen, die "anzeigen" einstellungen hab ich vorgenommen. ausserdem zeigt der stecker grünes licht, obwohl ich gerade das macbook völlig entladen habe. pram zap, und pmu reset habe ich schon probiert. zugriffsrechte auch. jetzt bin ich ratlos....
     
  2. sonnenmilch

    sonnenmilch MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    apple anrufen und zurück mit den teil an den hersteller,
    macbook -> was für ein schrott ....
    tztztz
     
  3. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    okeee, gibts noch eine zweite möglichkeit?
     
  4. sonnenmilch

    sonnenmilch MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    Hast Du es bei einem Händler in Wien gekauft oder online?
    Wenn Du es in lokal erstanden hast, dann könntest du dort sicher einmal testen ob es der Akku oder die Elektronik des MB ist.
    Ich drück Dir die Daumen für eine schnelle und unkomplizierte Lösung.

    Ich ärgere mich nur sehr über Apple zurzeit, ich wollte mir auch so ein gutes Stück leisten, aber zZ vergeht mir dieser Gedanke jeden Tag ein Stück mehr. Man bedenke nur den mitgelieferten Zoo ;)

    mfg
    sonnenmilch
     
  5. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    wieso,du hast doch laut deiner signatur auch ein zoo-mitglied,die seltene apple-schnecke... (-;
     
  6. blue007

    blue007 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Meinst du den Tiger?!? ;)
     
  7. sonnenmilch

    sonnenmilch MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    12
    Mein Book ist nur etwas betagt, aber man kann damit in RUHE arbeiten :D
    Verbrennt mir nicht die Hände/Finger, wenn man es berührt und mein Book muht & zierpt nicht.

    Aber Andreas, wenn das es ist was man möchte, dann herzlichen Glückwunsch zur Kuh Gisela :D
     
  8. blue007

    blue007 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hatte meine Hilde getauft, keine Verwechslungen bitte!
     
  9. rpiel

    rpiel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Also ich bin mit meinem Schrott mehr als zufrieden.
    Aber Hauptsache ´mal gemotzt.

    Gruß
    Rene
     
  10. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Zum Thema Fiepen: Das haben andere Notebooks auch. Komischerweise nur mit Intel-Prozzis, z.B. Amilo mit Intel Centrino. Das scheint nicht nur bei Apple so zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen