Macbook Air M1 Problem das externe SSDs nicht mehr erkannt werden

ar8001

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
01.10.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!
Ich bin schier am verzweifeln mit meinem neuen MacBook M1 Prozessor und externen SSDs.
Ich habe unterschiedliche externe SSDs von von San Disk und Samsung, mit 512 GB, ein Terabyte und zwei Terabyte. Die SSDs liefen bisher absolut einwandfrei an allen meinen alten Macs mit Intel Prozessor. Alle SSD sind auf xFAT formatiert, was auch für mich unumgänglich ist, da hier Video Daten von unterschiedlichen Rechnern transferiert werden müssen.

Jetzt kommt es zu dem merkwürdigen Effekt: wenn die Platten neu formatiert sind, kann ich diese ganz normal an den MacBook Air mit M1 Prozessor anschließen und diese werden auch einwandfrei erkannt, ich kann Daten drauf schieben und auch wieder auslesen. Nach einiger Zeit werden diese Platten aber auf einmal nicht mehr erkannt. Im Festplatten Manager werden sie angezeigt, Können aber wieder aktiviert noch kann die erste Hilfe ausgeführt werden. Wenn ich die Platten jetzt nehme und an mein altes MacBook Pro mit I7 Prozessor anschließe, werden alle Platten sofort einwandfrei erkannt und gemountet. Auch am iPad Pro werden die Platten erkannt, und auch an allen Windows Rechner die ich hier stehen habe. Zurück am MacBook Air mit M1 Prozessor: gleiches Problem Platten werden nicht erkannt!

Das Problem kann also nur mit dem MacBook M1 zu tun haben.
Nun die Frage: hat irgendwer eine Idee oder eine Lösung was ich unternehmen kann?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Welches System läuft auf deinem Intel-Gerät?
 

ar8001

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
01.10.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
M1 = Big Sur 11.6
iPad Pro = 14.7.1
MacBook Pro 2019 = Big Sur 11.5

HP Omen = Windows 10 Pro mit allen Updates
HP Envy = Win 10 Pro auch mit allen Updates

Das kann aber meiner Meinung nach nichts mit dem MacBook Pro zutun haben, da die SSDs nachdem sie auf einmal nicht am Air mehr erkannt werden, trotzdem an allen anderen Geräten ohne Probleme laufen ...
 

cpx

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
2.226
Punkte Reaktionen
683
Wie sind die SSD's mit dem M1 Mac Verbunden ?
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
29.842
Punkte Reaktionen
9.459
Einfach mal mehrere Stunden (z.b. über nacht) angeschlossen lassen.

Oft sind sie irgendwann einfach da.
 

YoungApple

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.04.2006
Beiträge
2.936
Punkte Reaktionen
656
Scheint so, dass manche Controller-Chips mit M1-Rechnern nicht richtig arbeiten. Such mal im Netz danach. Ich habe z.B. das hier gefunden.
 
Oben Unten