Macbook Air M1 mit Paralleles Destop Windows 11?

kenduo

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.07.2017
Beiträge
3.314
Punkte Reaktionen
1.036
Stand hat sich nicht geändert ;)
 

newmaci

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
1.740
Punkte Reaktionen
591
Ich kaufe mir jetzt ein gebrauchtes Thinkpad für die seltenen Fälle, in denen ich Windows brauche.
 

Heat Vision

Mitglied
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
364
Punkte Reaktionen
70
Bei mir funktioniert Windows 11 (Insider Preview) für ARM unter Parallels ohne Mucken.
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.188
Punkte Reaktionen
10.962
Die Retail läuft hier ebenfalls super.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
2.456
Punkte Reaktionen
1.514
Wenn man die Schnellinstallation mit Parallels macht, sollte die m.W. automatisch genommen werden.
Vielleicht ist das ja auch für Dich eine Möglichkeit.
 

newmaci

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
1.740
Punkte Reaktionen
591
Wenn ich sicher weißm dass das dunktioniert, kaufe ich mir natürlich lieber das Parallels Upgrade auf 17 und lade Windows in die VM.
Bisher habe ich aktuell weder das eine noch das andere. Seit Parallels 14 bin ich aus dem Thema raus.
 

Carmageddon

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.02.2005
Beiträge
1.919
Punkte Reaktionen
1.436
Die 11 Retail lädt Parallels sogar automatisch runter wenn man eine VM erstellen möchte.

Wenn ich sicher weißm dass das dunktioniert, kaufe ich mir natürlich lieber das Parallels Upgrade auf 17 und lade Windows in die VM.
Bisher habe ich aktuell weder das eine noch das andere. Seit Parallels 14 bin ich aus dem Thema raus.

Danke für den Tip, das war mir neu!!

Thread lesen?
 

newmaci

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
1.740
Punkte Reaktionen
591
Ich habe die Testversionen heruntergeladen.
W11 läuft mit meinem Basis MB Air erstaunlich gut!
 

lobons

Mitglied
Dabei seit
10.03.2021
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
61
Ich kaufe mir jetzt ein gebrauchtes Thinkpad für die seltenen Fälle, in denen ich Windows brauche.
kann und will mich von meinem ThinkPad T530 auch irgendwie nicht trennen, vor drei Jahren ergatterte ich sogar noch eine tastenunterleuchtete Tastatur und investierte diese 85€….
 

RD11

Mitglied
Dabei seit
03.08.2006
Beiträge
566
Punkte Reaktionen
230
Klar. Mit Parallels und Win11 aus dem Insider Programm. nur wie lange das MS unterstützt, weiss keiner so genau.
Bei mir läufts sehr flüssig, wobei die VM auf eines externen SSD liegt.
 

danicatalos

Mitglied
Dabei seit
04.07.2010
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
138
Ich dacht, Windows wäre bei mir Geschichte. Habe mich lange nicht mehr damit befasst. Aber ich werde von MS verfolgt…. :cool:
Nun habe ich dummerweise eine CD vom Arzt, die ich nur mit Windows nutzen kann.

Bekomme ich mittlerweile auf mein M1 MacBook Air ein voll funktionsfähiges Windows 11 zum laufen?
Ja, es gibt bereits eine Retail.
 

Barry Lyndon

Mitglied
Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
1.387
Erlauchte Gemeinde!
Verzeiht bitte meine äußerst dumme Frage … außerdem bin ich Unwürdiger zu faul, mich im Netz oder im Faden kundig zu machen, hab‘s versucht, glaubt mir! Also:

Emuliert Parallels (für M1 auf einem M1-Rechner) NUR die Windows ARM-Version oder kann es auch, auf einem M1, das „normale“ Intel-Windows emulieren?

Ich vermute sehr, es emuliert nur das ARM-Windows, aber Bärry der Einfältige fragt trotzdem bei den hochwohlgeborenen Experten nach …
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.188
Punkte Reaktionen
10.962
Parallels emuliert nicht sondern virtualisiert. Daher läuft auf einem M1 Rechner auch nur ein Windows für die ARM Architektur.
Dieses Windows hat aber eine Rosetta ähnliche Funktion und kann durchaus x86 Software laufen lassen.
 
Oben Unten