MacBook Air M1 Ethernet verbindet nicht nach Kaltstart (Satechi Dock)

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
Hallo - bei meinem MacBook Air mit M1 bekomme ich keine Ethernetverbindung mit einem Satechi USB-C Dock nach einem Kaltstart. Kurzes Ab- und wieder anstecken hilft zwar sofort, nervt aber auf Dauer. Nach einem Neustart habe ich meist eine Ethernetverbindung. Auch nachdem ich das MBA neu aufgesetzt hatte, wurde das Dock bzw. die Ethernetverbindung erkannt und ich konnte mein Backup von der NAS ziehen. Nur bei einem Kaltstart bekomme ich keine Verbindung.
Das selbe Dock funktioniert bei meinem Macbook und MBP tadellos. Hat jemand dieselbe Erfahrung gemacht?

Danke.
Grüße
mhscde
 

MDmac64

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2006
Beiträge
1.109
Hallo,
eventuell zu wenig USB-Strom? Probier ein USB-C Dock mit eigener Stromversorgung.
 

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
Dann dürfte es nach Ab- und Anstecken auch nicht gehen. Das kann nicht der Grund sein, oder?
 

MDmac64

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2006
Beiträge
1.109
Docks ohne eigene Stromversorgung sind instabiler. Kommt auch darauf an, was alles dran hängt.
Frag HIER mal nach.
 

mib2000

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2004
Beiträge
1.005
Hallo

Hat jemand einen guten Tipp, welche Portable Dockingstation (mit RJ-45) mit den M1 Macbook zuverlässig funktionieren?

Vielen Dank
 

delirium

Neues Mitglied
Registriert
30.11.2008
Beiträge
16
Heute kam ein Update für BigSur raus, welches auch aufgrund von Problemen mit USB Docks einige Änderungen bringt. Vielleicht hat es auch Auswirkungen auf dein aktuelles Problem. Würde mich auf jeden Fall mal interessieren....

Gruß, Alex
 

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
Heute kam ein Update für BigSur raus, welches auch aufgrund von Problemen mit USB Docks einige Änderungen bringt. Vielleicht hat es auch Auswirkungen auf dein aktuelles Problem. Würde mich auf jeden Fall mal interessieren....

Gruß, Alex
 

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
Oh, vielen Dank für die Info. Kann ich leider erst am Montag ausprobieren. Ich gebe dann aber auf jeden Fall bescheid. Grüße
 

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
Hat leider nichts gebracht. Alles beim alten.
 

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
Hallo - nun hatte ich mir aus dem Grund ein Thunderbolt 3 Dock mit eigenem Stromanschluss besorgt und auch das hat leider nichts gebracht. Keine LAN-Verbindung nach dem Kaltstart. Zudem kein konstantes HDMI-Signal, höchstens 2 Sekunden lang kann man auf dem Display etwas erkennen. DP funktionierte, jedoch Störgeräusche über die Monitorlautsprecher. Klasse!
Das kuriose an der LAN-Verbindung ist, dass diese nach ca. 30 Sekunden "grün und Verbunden" anzeigt, eine IP-Adresse bekommt usw., aber tatsächlich keine Verbindung hat. Nach dem ab- und wieder anstecken sieht alles genauso aus (IP, Teilnetzmaske, Router, etc.) und die Verbindung funktioniert.
Bin ich tatsächlich der einzige der diese Probleme hat?
 

mhscde

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.02.2021
Beiträge
7
mein bisheriges ist das Satechi Multiport, das Thunderbolt ist ein i-tec und davon das neueste lt. Website.
 
Oben