• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

MacBook Air 2013 Displaybeleuchtung fällt teilweise aus

JulianBurgdorf

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
1
Ich habe ein Macbook geschenkt bekommen ( Air 2013er Modell ) mit 4gb Ram und 128GB SSD.

Das Problem ist, dass ab und dann die Display Beleuchtung spinnt.
Konkret heisst das, dass sie mal flackert, mal die halbe Beleuchtung ausfällt und mal die Ganze.

Normalerweise lässt sich die Beleuchtung normal auf der Tastatur regeln, nur immer dann wenn sie spinnt, lässt sie sich auch nicht Regeln.

Das "spinnen" behebt sich nach kurzer Zeit ganz von alleine, eine Veränderung der Displaystellung oder gar ein wackeln ab Displaykabel auf der Platine behebt den Fehler nicht !!! Den Anschluss des Displaykabels habe ich mit Alkohol und Druckluft auch schon gereinigt. Daher schliesse ich einen Wackler im Kabel aus.

Liegt der Fehler eher im Display oder eher auf der Hauptplatine ?

Ps.: Das LCD läuft immer, es ist definitiv die Beleuchtung