1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Macbook 2013 bootet startet nicht :( nur farbige streifen Display

Diskutiere das Thema Macbook 2013 bootet startet nicht :( nur farbige streifen Display im Forum MacBook.

  1. Pamukinho50

    Pamukinho50 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2019
    Guten Tag alle zusammen, ich bin neu hier und super verzweifelt ... mein Macbook von 2013 was bis dato immer super funktioniert hat startet bzw bootet von heute auf morgen nicht mehr... ich dachte es wäre vllt ab und zu kalt für das Macbook, weil es 1-2 mal ganz normal startete als es in einer wärmeren Umgebung befand ... seit neuestem geht es Aber überhaupt nicht mehr :( ich habe schon alle reset reboot moglichkeiten in anspruch genommen leider ohne erfolg.
    Wenn ich es einschalte kommt der Gong und nach ca. 15 sekunden leuchtet die Tastatur und das display zeigt komische bunte streifen :( ... hatte dieses problem vllt irgendjemand oder kann mir vllt jemand weiterhelfen ob es vllt nun komplett zerschossen ist ?

    vielen lieben dank vorab für eure hilfe ....
    Mit ganz freundlichen Grüßen
     

    Anhänge:

  2. Mavas

    Mavas Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.11.2019
    Hast du mal versucht das Macbook über ein zweites Display laufen zu lassen?
     
  3. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.748
    Zustimmungen:
    7.295
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Sieht nach Panel aus. Würde mal einen externen Monitor anschliessen, wie von @Mavas vorgeschlagen.
     
  4. Mavas

    Mavas Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.11.2019
    Falls es über das zweite Display läuft, ist vermutlich das Display defekt bzw. die Zeilentreiber im Display. Das tritt bei Cinema Displays gelegentlich auf
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.310
    Zustimmungen:
    6.400
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    es gab ja auch ein austausch programm wegen GPU defekten bei den mbp 2011-2013.
    welches ist es denn genau?
     
  6. Mavas

    Mavas Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.11.2019
    Was mir gerade noch einfällt. Hast du schon mal versucht den NVRAM zurückzusetzen?
    Zusätzlich kannst du auch mal noch den Arbeitsspeicher entnehmen, die Kontakte reinigen und die Module in in gewechselter Reihenfolge wieder einsetzen
     
  7. Pamukinho50

    Pamukinho50 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2019
    Vielen lieben dank an alle ... ich habe jetzt freitag im apple store einen termin ... habe wuch gelesen das die macbooks von 2011-2013 sehr oft probleme haben bzw hatten... meiner ist von 2013 ... manchmal funkt. Es einfach wieder nachdem ich uber hdmi das gabze an meinen tv anschliesse und den macbook starte ... wie so eine art starthilfe beim auto :// ... naja wie auch immer ... ich glaube das es wie auch bei anderen macbooks beschrieben entweder an dem defekten grafikchip (defekte Lötstellen zwischen grafikchip und logicboard) o. Hoffentlich vllt auch nur ein kabelbruch (displaykabelbruch)... mal schauen was der apple stire so berechnet und wie es weitergeht ... ich werde dann gerne hier nochmals berichten ... ich bedanke mich ganz herzlichst bei euch und einen schönen abend.
     
  8. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.310
    Zustimmungen:
    6.400
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    naja, wenn es die GPU ist, dann tauschen die das logicboard und das kostet schon alleine mehrere hundert euro.
     
  9. Mavas

    Mavas Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.11.2019
    Bei Apple selber lohnt sich das nicht falls es kein Garantiefall mehr ist. Es gibt aber im Netz Anbieter welche die GPU für rund 150.- Euro tauschen
    https://www.jvs-reparatur.de/shop
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...