MacBook 16" M1 Max - 64 GB - Lightroom Classic - langsam?!

iHolic

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
2
Hallo Freunde!

Habe ein neues MacBook (16" M1 Max - 64 GB) - Bearbeitung jetzt in Lightroom Classic (11.1) und während Kopieren/Einfügen der Einstellungen, dauert es 2-3 Sekunden, um die Änderungen zu sehen. Arbeite nicht mit einem externen Display oder so. Was ist hier falsch?
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
2.782
Punkte Reaktionen
1.487
LC ist nicht für den M1 "angepasst".
 

iHolic

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
2
https://helpx.adobe.com/de/lightroom-classic/kb/macos-big-sur-compatibility.html

Da sagt Adobe was anderes.

Interessant wäre halt wie schnell es vorher auf einem anderen System lief.
Auch wenn die M1 schnell sind, passiert da nicht alles innerhalb eines Mausklicks.
Adobe sagt die meisten Funktionen seien in etwas doppelt so schnell wie auf einem "vergleichbarem" Intel System.

Also im Vergleich zu den 2 alten MBP (15" 2018 und 16" 2019 ) ist es ca. 3-4 mal langsamer...
 

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.033
Punkte Reaktionen
6.463
... und du hast die gleichen Einstellungen wie vorher hinsichtlich "GPU-Beschleunigung" und "Smart-Vorschauen zur Bearbeitung" eingestellt?
 

Rellat

Mitglied
Dabei seit
26.04.2012
Beiträge
976
Punkte Reaktionen
580
Lightroom und schnell ist glaube ich ein Widerspruch an sich.
Ich benutze Lightroom seit Erscheinen mit Intel Rechner und später mit iMac oder MacBook
Das war noch nie schnell, trotz aller Versprechungen von Adobe.
z.T wurde es z.B. von Version 5 auf 6 noch langsamer.

Da würde ich mir keinen Kopf mehr machen.
Das Programm ist klasse aber schnell ist was anderes.
 

mac_hh

Mitglied
Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
585
Punkte Reaktionen
165
Habe ein neues MacBook (16" M1 Max - 64 GB) - Bearbeitung jetzt in Lightroom Classic (11.1) und während Kopieren/Einfügen der Einstellungen, dauert es 2-3 Sekunden, um die Änderungen zu sehen. Arbeite nicht mit einem externen Display oder so. Was ist hier falsch?
Das weiß ich leider auch nicht.

Ich arbeite hier seit Tagen an einem MBP M1 Pro mit 32GB und 2TB SSD mit Lightroom Classic 11.1 und hier funktioniert selbst mit sehr umfangreichen Änderungen am Bild alles schnell und quasi sofort. Bin hochzufrieden.

Ich habe allerdings das MBP nach Erhalt auch komplett neu aufgesetzt, also keine Programme etc. aus einem Backup übernommen, sondern alles neu installiert. Nur die eigentlichen Daten habe ich dann vom alten System rüberkopiert.
 

iHolic

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
2
... und du hast die gleichen Einstellungen wie vorher hinsichtlich "GPU-Beschleunigung" und "Smart-Vorschauen zur Bearbeitung" eingestellt?
Ja, also habe nichts geändert, aus Time Machine hergestellt und dann nochmals Neuinstallation, weil ich dachte das bringt was. Weißt du was ich da ändern könnte?
 

iHolic

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
2
Das weiß ich leider auch nicht.

Ich arbeite hier seit Tagen an einem MBP M1 Pro mit 32GB und 2TB SSD mit Lightroom Classic 11.1 und hier funktioniert selbst mit sehr umfangreichen Änderungen am Bild alles schnell und quasi sofort. Bin hochzufrieden.

Ich habe allerdings das MBP nach Erhalt auch komplett neu aufgesetzt, also keine Programme etc. aus einem Backup übernommen, sondern alles neu installiert. Nur die eigentlichen Daten habe ich dann vom alten System rüberkopiert.
Vielleicht liegt es daran, ich habe es aus Backup hergestellt…
 

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.033
Punkte Reaktionen
6.463
Ja, also habe nichts geändert, aus Time Machine hergestellt und dann nochmals Neuinstallation, weil ich dachte das bringt was. Weißt du was ich da ändern könnte?

äh, ich dachte jetzt, du kennst dich etwas mit Lightroom aus?

Du kannst dort einstellen, ob und wie du die GPU nutzen willst und ob du Smart-Previes für die Bearbeitung nutzen willst. Die Support-Seiten von Adobe sind zu Smart-Previews eigenltich ganz gut. Wie so viele Konfigurationsoptionen ist es halt persönliche Präferenz, ob du du eher Geschwindigkeit willst und mit der Fit-to-screen-Darstellung bei der Bearbeitung leben kannst, oder ob du zur Fraktion der "nur-100%-Ansicht-ist-gut" gehörst und daher kleine Wartezeiten akzeptierst.
 

iHolic

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
2
Also bei mir ist das alles gleich geblieben, bezüglich der Smart Previews - die nutze ich zu Bearbeitung. Bei GPU war automatisch drin. Jetzt habe ich das auf maximale GPU gewechselt - weiss nicht ob das Sinn macht?

Das sind die Systeminfos:

Lightroom Classic-Version: 11.1 [ 202112022200-7fd1f998 ]
Lizenz: Creative Cloud
Spracheinstellung: de-DE
Betriebssystem: Mac OS 12
Version: 12.1.0 [21C52]
Anwendungsarchitektur: arm64
Anzahl logischer Prozessoren: 10
Prozessorgeschwindigkeit: NA
SQLite-Version: 3.36.0
Integrierter Speicher: 65.536,0 MB
Für Lightroom verfügbarer phys. Speicher: 65.536,0 MB
Von Lightroom verwendeter phys. Speicher: 6.763,9 MB (10,3%)
Von Lightroom verwendeter virtueller Speicher: 412.105,0 MB
Cache-Speichergröße: 129,7MB
Interne Camera Raw-Version: 14.1 [ 993 ]
Maximale Anzahl Threads, die Camera Raw verwendet: 5
Camera Raw SIMD-Optimierung: SSE2
Virtueller Speicher in Camera Raw: 1263MB / 32767MB (3%)
Physischer Speicher in Camera Raw: 1518MB / 65536MB (2%)
Monitore/Anzeigegeräte: 1) 3456x2234

Informationen zum Grafikprozessor:
Metal: Apple M1 Max
 

clarify

Registriert
Dabei seit
03.01.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

habe ein identisches Problem, Macbook pro M1x mit 16 GB und über Migrationstool migriert. Lightroom läuft sehr langsam, gefühlt langsamer als vom MBP 16 GB Version 2015. Habe jetzt lightroom neu installiert hat aber keinen Effekt auf die Geschwindigkeit.

aktuelle Systeminfos:

Lightroom Classic-Version: 11.1 [ 202112022200-7fd1f998 ]
Lizenz: Creative Cloud
Spracheinstellung: de-DE
Betriebssystem: Mac OS 12
Version: 12.0.0 [21A344]
Anwendungsarchitektur: arm64
Anzahl logischer Prozessoren: 8
Prozessorgeschwindigkeit: NA
SQLite-Version: 3.36.0
Integrierter Speicher: 16.384,0 MB
Für Lightroom verfügbarer phys. Speicher: 16.384,0 MB
Von Lightroom verwendeter phys. Speicher: 7.029,6 MB (42,9%)
Von Lightroom verwendeter virtueller Speicher: 412.222,7 MB
Cache-Speichergröße: 579,7MB
Interne Camera Raw-Version: 14.1 [ 993 ]
Maximale Anzahl Threads, die Camera Raw verwendet: 5
Camera Raw SIMD-Optimierung: SSE2
Virtueller Speicher in Camera Raw: 5226MB / 8191MB (63%)
Physischer Speicher in Camera Raw: 5362MB / 16384MB (32%)
Monitore/Anzeigegeräte: 1) 3024x1964

Informationen zum Grafikprozessor:
Metal: Apple M1 Pro

Hat irgendjemand eine Idee weshalb Lightroom so langsam ist, export von 300 Dateien dauert ca 2 Stunden. Import dauert sehr viel länger als auf einem alten Macbook?

Grüße

Jörg
 

Mondmann

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.07.2004
Beiträge
3.152
Punkte Reaktionen
156
Auf meinem Mac Mini, late 2012 dauert der Export von 400 Bildern auch Ewigkeiten.
Das es mit einem M1 jetzt nicht schnellt sein soll, finde ich jetzt doof, da ich mir überlege, einen zu kaufen....
 

artfoto

Mitglied
Dabei seit
25.10.2010
Beiträge
299
Punkte Reaktionen
85
Ich habe jetzt auch ein 16er M1 Max mit 64GB. Im Vergleich zu meinen alten iMac i9 64GB läuft LR bei mir deutlich schneller. Leider weiss ich nicht wo das Problem liegen könnte.
 
Oben Unten