Mac-WindowsXP-Dateiübertragung per WLAN möglich?

  1. turold

    turold Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen!

    Ich kann ja mit meinem Macbook ein Funknetzwerk erstellen. Ein anderer Laptop mit Windows XP kann sich damit verbinden. Soweit klar.
    Nun möchte ich diese Verbindung dazu nutzen, Dateien auszutauschen (beide Richtungen). Geht das? Wenn ja, wie?
     
  2. Oetting14

    Oetting14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9

    Hi

    Hier findest Du fein säuberlich was Du brauchst --> http://baumweb.de/help-center/help-center.html

    Grüsse
    Oetting
     
  3. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Wenn deine Verbindung fertig ist...............Der Mac kann NTFS(deine Windowspartition) nur lesen,Windows kann ohne Zusatzprogramm keine MacOS Partition erkennen.
     
  4. agebel

    agebel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    Das hat aber damit überhaupt nichts zu tun. Mac und Windows kommunizieren zum Dateiaustausch über SMB und das geht in beide Richtungen.
     
  5. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    16
    genau, so ist es!
     
  6. turold

    turold Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    beim mir funktioniert das nicht... Ich sehe keinen einzigen Arbeitsgruppenrechner.
     
  7. agebel

    agebel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    Das browsing in SMB-Netzwerken funktioniert bei mir auch nur sporadisch. Du kannst dich aber verbinden, indem du im Finder auf "Gehe zu/Mit Server verbinden" klickst und dann den Rechnernamen eingibst.
     
  8. turold

    turold Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Wie gebe ich das ein?
    smb://computername ?
    das funktioniert bei mir nämlich nicht. Irgendwas von nicht lesen oder schreiben können...
     
  9. agebel

    agebel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    es sollte reichen, nur computername einzugeben. Alternativ noch smb://ip-adresse.
     
  10. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Besser smb://IP-Adresse!

    Namensauflösung über WLAN ist nicht zuverlässig, ich verwende IMMER die IPS weil es besser funktioniert und schneller den Rechner findet.

    Homer
     
Die Seite wird geladen...