Benutzerdefinierte Suche

mac>usb>windowsrechner geht das?

  1. rapel

    rapel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    32
    hallo,

    ich möchte meinen mac mit meinem windows rechner verbinden, der genau daneben steht.

    ich hab ein usb network kabel (usb kabel das auf beiden Seiten gleich ist). Wie verbinde ich nun beide, sodass ich daten austauschen kann??
     
    rapel, 21.10.2006
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich glaube nicht, dass das geht. Mit einem Ethernetkabel dürftest Du mehr erfolg haben.

    http://www.makingthings.com/makecontrollerkit/guides/ethernet_direct.htm

    Alex
     
    below, 21.10.2006
  3. rapel

    rapel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    32
    das ist aber mein alter g3 imac (mit OSX), den ich mit dem pc verbinden möchte. der g3 hat nur einen internetanschluss und ich möchte ihn gleichzeitig im internet haben.

    dumme frage: über den 56k modem anschluss geht die verbindung mit dem pc doch nicht, oder?
     
    rapel, 21.10.2006
  4. rapel

    rapel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    32
    da fällt mir noch ein: mein g3 geht über einen router ins internet. Wenn ich den pc an den router anschliesse, müsste ich doch ein internes netzwerk oder so hinkriegen?

    wenn ja, lautet meine frage wie folgt:
    wie verbinde ich einen OSXrechner über einen router mit einem XPrechner?
     
    rapel, 21.10.2006
  5. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Damit bist Du bereits auf dem richtigen Weg.
    Wenn Du nur einen LAN-Anschluß am Router hast, besorgst Du Dir einen Ethernet-Switch, an den Du beide Rechner klemmst.

    Dann im Grunde nur noch IPs festlegen, von beiden Rechnern Netzwerk konfigurieren und Filesharing freigeben.
    Über die Schritte schweige ich mich aber aus.
    Da ich nur die Kombination aus Macs mit OS 8/9 plus WinDose kenne, möchte ich nichts Falsches erzählen und den Wissenden das Feld überlassen.
     
    chrischiwitt, 22.10.2006
  6. rapel

    rapel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    32
    ich mehrere LAN anschlüsse an meinem router.
    Hat irgendwer erfahrung mit der verbindung von einem osx mit einem xp rechner?
    hab schon alles versucht:confused:
     
    rapel, 22.10.2006
  7. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ja, mache ich jeden Tag. Eigentlich solltest Du Deinen Windows Rechner im Netzwerk Ordner sehen, wenn dort Ordner freigegeben sind.

    Alex
     
    below, 22.10.2006
  8. rapel

    rapel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    32
    meinst du in den systemeinstellungen?
     
    rapel, 22.10.2006
  9. wolfidresden

    wolfidresdenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    eine sehr gute Seite wenn es um das einrichten von netzwerken geht ist.
    http://www.baumweb.de

    Da solltest Du Antworten auf die meisten Deiner Fragen finden.
     
    wolfidresden, 22.10.2006
  10. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    below, 22.10.2006
Die Seite wird geladen...