1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac und die Software

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von martin-s, 14.05.2005.

  1. martin-s

    martin-s Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    moin,

    ich werde mir in den nächsten wochen einen minimac zulegen und habe noch einige offene fragen, die ich gerne beantwortet wüsste. ich nutze momentan für die musik auf meinem pc winamp. die internetstreams von shoutcast werden von winamp wiedergegeben.
    - gibt es unter MAC OS auch einen mp3-player, der shoutcast streams lesen und wiedergeben kann ?
    - welche software (freeware am liebsten) kann man für die homepageerstellung und -bearbeitung am besten nutzen so in der art von frontpage ?
    - bildbearbeitungssoftware ist auch schon beim "grundpaket" dabei, oder ned ?
    - wo gibt es freeware für mac os aus dem internet ?
    - kann man beim mac os auch übers netzwerk drucken ?
    - kann man mit mac os auf einen nas (all 6200 ext3-filesys) unproblematisch zugreifen ?
    - ftp software wird doch auch schon dabei sein, oder ?

    ihr seht, fragen über fragen... ich hoffe, ihr könnt mir alles beantworten und mir den schritt zum mac mini noch einfacher machen ;)

    danke schonmal
    martin
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Grunsätzlich: Software, shareware, freeware: Versiontracker
    Speziell: Die Suche.
    Was ist beim Mini dabei: Direkt bei Apple
    Und Herzlich Willkommen im Forum ;)
     
  3. kingpin166

    kingpin166 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    1) Itunes findet bei mir die selben Radiosender, wie winamp. Dürfte also klappen
    2)Freeware wird schlecht, aber Dreamweaver und Adobe GoLive gibt es auch für Mac
    3)Ne richtige Bildbearbeitung ist IMHO nicht dabei. Nur iPhoto aus dem iLife 05er Paket zum verwalten derselbigen
    4)Freeware gibt es genug
    5)kein Problem, das geht
    6)k.A.
    7)Jo, ein FTP Programm ist in MacOS X drin

    Hoffe geholfen zu haben.

    Mfg
    Jörn
     
  4. martin-s

    martin-s Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    vielen dank für deine hilfe jörn !

    grüsse
    martin
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.812
    Zustimmungen:
    2.893
    Webseiteneditor....

    als Freeware kann ich Dir NVU empfehlen. Den findest Du unter http://www.mozilla.nightrat.net/nvu/
    Gruss
    eMac_man
     
  6. floAty

    floAty MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    iTunes fällt mir da ein. es gibt sicher auch zig Alternativen, denn das kann eigentlich jeder Feld-Wald-Wiesen-Player
    depends ... also kommt auf deine Ansprüche drauf an. Für digitale Fotos gibt es iPhoto, da ist dabei und kann alles was es können muss. Photoshop natürlich nicht. Einfaches konvertieren/ ausschneiden geht auch mit Bordmitteln (Vorschau)
    aber selbstverständlich!
    wtf ist bitte ein nas ? also über Netzwerk kann der Mac auf so ziemlich alles zugreifen, externe Festplatten iirc nur mit FAT oder lesend auf NTFS
    finder ... oder cyberduck (freeware)