Mac Umsteiger

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

xMaschx

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
07.10.2010
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Also ich bin ganz frisch hier und hab einige Fragen weil ich vllt. im Laufe des Jahres ein Umsteiger von Windows zu Mac sein werde ;)

Momentan hab ich einen Acer Asprie 5738G und bin absolut unzufrieden damit :mad:

Es laufen nicht alle Spiele drauf (PC stürzt ab...) , er stürzt häufig ab,bei mehreren offenen Fenstern ist er extrem langsam was auf die Dauer schon nervt.

Ich nutze meinen PC momentan,außer zum Surfen,chatten,Musik hören,..., hauptsächlich zum Zocken :D

Das wichtigste für mich bei meinem neuen Mac ist,dass er mit den neusten Spielen für Windows klarkommt,man Windows als 2.OS installieren kann,dass es möglichst ein Laptop ist und er so schnell sein (nicht so ein Mac für "nur" 1.000€)

Jetzt meine Frage: Kann ein Mac das alles? Oder soll ich besser auf einen guten Windows PC sparen?

lg

xMaschx
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.182
Punkte Reaktionen
10.957
Wenn es hauptsächlich ums zocken geht würde ich mir keinen Mac kaufen. Gibt Windows Laptops mit besseren Grafikkarten.
 

isch220

Mitglied
Dabei seit
08.12.2004
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
20
Ich nutze meinen PC momentan,außer zum Surfen,chatten,Musik hören,..., hauptsächlich zum Zocken :D

Das wichtigste für mich bei meinem neuen Mac ist,dass er mit den neusten Spielen für Windows klarkommt,man Windows als 2.OS installieren kann,dass es möglichst ein Laptop ist und er so schnell sein (nicht so ein Mac für "nur" 1.000€)

Jetzt meine Frage: Kann ein Mac das alles? Oder soll ich besser auf einen guten Windows PC sparen?

Klare Fragestellung - klare Antwort: Spare auf einen "guten" Windows-Laptop - selbst die teuersten Spitzenmodelle des aktuellen MacBook Pro werden deine Anforderungen nicht ausreichend bzw. dauerhaft erfüllen können: Die verbaute Grafikkarte ist schon heute mehr Mittelklasse als State-of-the-Art, und zumindest bei den Vorgängermodellen mit der nVidia GF 9600m GT waren die Taktraten unter Bootcamp mit den Apple-Treibern stark abgesenkt, u.a. wegen der Hitzeentwicklung!

Gruß, Thorsten
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
24.081
Punkte Reaktionen
1.614
Lass die Finger vom Mac.
Weder er noch Du würde große Freude am Zocker-Dasein haben.
Auch in Deiner Stadt wird es einen Anbieter geben, der voll krasse gepimpte Gamer-Kisten mit Wasserkühlung, beleuchteten Lüftern, 500W Dolby-Sound und spoilerverstärktem Gehäuse anbietet, also vielleicht so etwas:
http://images.gadgetblog.ch/aceraspirepredator.jpg
oder sowas:
http://picture.yatego.com/images/49ad65b5be6476.8/syclone.jpg
oder auch sowas:
http://img.qj.net/uploads/articles_module2/74270/xblade-k_qjpreviewth.jpg
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
Kauf dir keinen Mac, wenn du das Teletubbie OS nutzen willst, wenn dann ein GamingLaptop sein soll, dann kauf dir einen Laptop von Alienware, die sind zwar etwas teurer, aber dafür speziell auf Gaming abgestimmt. Sollte aber auch noch andere Hersteller geben.
http://www.alienware.com/
 

xMaschx

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
07.10.2010
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wäre es besser sich einen kompletten PC zu kaufen oder die einzelnen Komponenten extra?
 

wildchild82

Mitglied
Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
246
Punkte Reaktionen
43
Die Fragen kannst Du Dir in nem Mac forum eigentlich sparen ;-)

Als ehemaliger Selbstbastler kann ich Dir nur raten:

1. Deine Anforderungen GENAU festlegen (WLAN? eSATA? etc..)
2. Schauen ob es was zusammengestelltes gibt, dass darauf passt Alles was Du nicht benötigst, solltest du nicht bezahlen müssen.

oder von der anderen Seite betrachtet

3. bleibt Dir nur selbst zusammenbauen wenn Du auf qualität bei jeder einzelnen Komponente wert legst. Allerdings fordert das Selbstzusammenstellen auch einiges an Verständnis, sonst kannst Du die Teile nicht aufeinander abstimmen.

So, nu aber ab in so ein Windows Gamerforum mit der Frage ;-)
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
24.081
Punkte Reaktionen
1.614
So, gut jetzt.
Gamer-PC-Komponenten-Beratung könnt Ihr diskutieren wo ihr wollt, aber nicht im Mac-Einsteiger-Forum.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten