mac-troll

Diskutiere das Thema mac-troll im Forum MacUser Bar

  1. grünspam

    grünspam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    hi

    eben hab ich einen 21" Eizo f77s (also nen röhrenmonitor) für 20€ bekommen - der nette herr hat den sogar in die wohnung gebracht.
    Zuvor bekam ich erzählt das er ja sehr oft digital fotografiert, photoshoppt und und und...

    er erblickt die kiste mit dem apfel drauf:
    "sag mal, geht das eigentlich mit zwei monitoren am apple?"

    nach 30sekunden lief das ding... mit dem schon hier stehenden f77s in absoluter harmonie =)

    er "ja hey jetzt hab ich noch nen paar fragen"

    das übliche eben... dau:

    kann man damit cds brennen?
    spielt der auch mp3s ab? (und es lief u2 in iTunes)
    kommt man damit ins internet? (man deutet auf den offenen safari)
    wasn das kleine teil da? (iSight)

    "ja, moment mal - musst du da ned rebooten wegen dem zweiten monitor der jetzt dran hängt?" ... entschlossenes NEIN

    "gibts dafür auch photoshop?"


    muss man leuten echt auf so ne harte art und weise die scheuklappen von den augen reissen? ... die meissten halten sowas von verbohrt an ihrem "rechnerweltbild" fest das mir schon fast schlecht wird...


    hab immer über die linux trolle gelacht und muss jetzt bemerken das ich selber einer werd, oder is das normal? =)



    ...jetzt mal ganz ehrlich, welches image hat apple eigentlich beim ganz normalen windowsuser?

    das kanns ja wohl echt ned sein ;)
     
  2. pancho0815

    pancho0815 Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Du wirst einem die Augen geöffnet haben...;) Wenn der Typ jetzt noch erfährt, dass ein Apple so teuer nicht sein muss...
    Und die anderen werden dumm sterben, so sie nicht den Apfel kennen lernen...
     
  3. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    rotfl
    Leider ist das oft so!

    Ich habe manchmal das Gefühl der gemeine WinUser hält
    Applerechner für exotische Maschinen mit denen man nur
    mysteriöse Dinge tut, die sich niemand erklären kann... :rolleyes:
     
  4. thesi

    thesi Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.10.2003
    "muss man leuten echt auf so ne harte art und weise die scheuklappen von den augen reissen? ... die meissten halten sowas von verbohrt an ihrem "rechnerweltbild" fest das mir schon fast schlecht wird..."

    ja, ja.

    > was der bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
     
  5. SchaSche

    SchaSche Mitglied

    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Saubere Arbeit! ;)
     
  6. grünspam

    grünspam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004

    die geilste aussage die ich jemanls hörte war immer noch


    "macs sind nur was für vollgekokste designfanatiker und haben nix drauf"


    hab ich vor nem halbenjahr von einem gewissen kumpel gehört, der jetzt komischerweise ein 12" iBook hat... ob er auch kokst hab allerdings ich keine ahnung ;)
     
  7. Rauti

    Rauti Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Stimmt. Manchmal wird man angeguckt als hätte man von Menschenopfern erzählt wenn man sich als Mac-User outet.
     
  8. blipper

    blipper Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    148
    Mitglied seit:
    15.06.2003
    ich sage immer mit leicht ironischem Ton, die neusten Macs könnten jetzt Mails senden, aber nur als Textmail. Die nächste Version wird aber schon HTML-Mails bearbeiten können.

    ...OK, bei so einem Fall hätte ich davon abgesehen, der hätte das vermutlich noch geglaubt...
     
  9. grünspam

    grünspam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    habt ihr das auch, das euch als mal ein "mit nem mac wär das ned passiert" auf der zunge liegt?

    ich find das schon fast grausam mitzubekommen wie sehr man vertrollt, aber genau weis das man recht hat...
     
  10. Rauti

    Rauti Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Ich fühle mich immer häufiger provoziert, Macs zu verteidigen wenn mal wieder ein "läuft nix drauf / gibts keine software / zu langsam" etc kommt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac troll
  1. HaddeMac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    232
  2. Maltodextrino
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    678
  3. lol
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    759
  4. wixi89
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    794
  5. DieTa
    Antworten:
    62
    Aufrufe:
    4.354

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...