Mac Themen besser als Aqua ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von mgrasek100, 05.04.2006.

  1. mgrasek100

    mgrasek100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Hallo, was halte ihr denn von Mac Themen wie Mercury oder Blueprint, ich hab mir das installiert, gibt es unter andere bei Shapeshifter, da hat man Themen die besser sind Aqua, zum Beispiel gibt es da mehr 3D NEon Farben Abstufungen in den Farben und Spiegelmenüs.
     
  2. jan iB G4

    jan iB G4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    25.11.2005
    Ich habe auch ein anderes Theme auf meinem Mac! Milk oder so! Ich mag es immer ein wenig schlichter und finde ein klein wenig Individualität nicht schlecht! MFG
     
  3. tiescher

    tiescher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Da kriegt man ja Augenkrebs von dem Zeug. Kannste ja gleich Windows installieren. Mal ehrlich, ich finde das aktuelle Aqua-Interface von Tiger ist das Beste, was es momentan gibt. Durchdacht, klar, simpel & schön. Wem Aqua Blue zu sehr nach Candy-Shop aussieht, kann ja Aqua Graphite nehmen, das ist etwas neutraler...

    Aber das Zeugs (Shapelifter etc.) ist doch völliger Sch...

    Les doch mal die Apple Human Interface Guidelines (Die Screendesignbibel) durch, dann weißt Du warum Aqua wie Aqua ist, und dann siehst Du warum dieses Zeugs so kacke ist.
     
  4. jan iB G4

    jan iB G4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    25.11.2005
    Ich glaube andere Geschmäcker sollte man akzeptieren! Man braucht da nciht gleich so den Otto los zu machen! Was hat ein anderes Theme mit Windows zu tun? Nur weil es dann etwas anders aussieht, funktioniert OS X nicht anders! Und mein Theme ist einfach nur weiß, schlicht halt! Mit Augenkrebs hat das nicht zu tun! Und wenn alle so wie du denke würden, würde es keine Alternativen zur Aqua Öberfläche geben!
     
  5. tiescher

    tiescher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Bei Screendesign im Allgemeinen, geht es nicht immer um Geschmack, sondern auch um Usability. In erster Linie gilt das Prinzip "form follows function". Wenn ich mir die Shapelifter Dinger so anschaue, muss ich denken, dass durch Farbwahl, Proportionierung etc.... die Usability auf der Strecke bleibt. Das hat nichts damit zu tun, ob sie "schön anzuschauen" sind, das ist Geschmackssache...
     
  6. apfel:saft

    apfel:saft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Jedem sein OSX, wie er / sie es will :cool:
    Btw. nutze solche Programme gerne unter Windows, damit alles etwas nach Aqua aussieht :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen